Kentucky Route Zero: TV Edition: Für PlayStation 4, Switch und Xbox One angekündigt

 
Kentucky Route Zero
Entwickler:
Release:
28.01.2020
28.01.2020
28.01.2020
28.01.2020
28.01.2020
28.01.2020
Erhältlich: Digital (GOG, Steam)
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Kentucky Route Zero
75
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Kentucky Route Zero TV Edition: Für PlayStation 4, Switch und Xbox One angekündigt

Kentucky Route Zero (Adventure) von Cardboard Computer / Annapurna Interactive
Kentucky Route Zero (Adventure) von Cardboard Computer / Annapurna Interactive - Bildquelle: Cardboard Computer / Annapurna Interactive
Aktualisierung vom 30. August 2017, 21:53 Uhr:

Obgleich in der Nintendo-Indie-Showcase von "konsolenexklusiv" die Rede war (siehe Bild unten), wird die TV-Edition von Kentucky Route Zero auch für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Als Termin wird ebenfalls "Anfang 2018" genannt.



Ursprüngliche Meldung vom 30. August 2017, 20:52 Uhr:

Bei der "Nintendo Switch Nindies Showcase Summer 2017" ist die TV-Edition von Kentucky Route Zero von Cardboard Computer angekündigt worden. Die TV-Edition umfasst alle fünf Episoden und soll "Anfang 2018" konsolenexklusiv für Nintendo Switch erscheinen. Die PC-Version soll im nächsten Jahr ebenfalls mit dem fünften und letzten Akt versorgt werden.

Unseren Test der ersten Episode findet ihr hier: "Stimmungsvoll, rätselhaft, interessant. Die Entwickler spielen in ihrem nebulösen Kentucky nicht nur geschickt mit Ahnungen und Andeutungen. Ihnen gelingt auch das Kunststück, mit einfachen Mitteln der Regie eine erzählerische Sogwirkung zu erzeugen. Dass all die aufgeworfenen Fragen auf dieser ersten Highway-Odyssee nicht beantwortet werden, ist klar; immerhin folgen noch vier Episoden, in denen sich das Storytelling beweisen muss."

Letztes aktuelles Video: TV-Edition Switch

Kommentare

RaPe schrieb am
Aus Anfang 2018 ist 2020 geworden. Jetzt gibts wenigstens auch deutsche Untertitel. Muß mich nur noch entscheiden, ob ich es mir für die One X, PS4 Pro, oder Switch hole.
superboss schrieb am
das sieht wirklich recht cool aus
matzab83 schrieb am
Vielleicht kommt das Spiel ja konsolenexklusiv auf allen Konsolen...
Oder die Konsolenexklusivität wurde allen versprochen...
Oder aber, da ist einfach irgendjemandem ein Fehler unterlaufen...
sabienchen.banned schrieb am
Alter Sack hat geschrieben: ?
31.08.2017 11:47
sabienchen hat geschrieben: ?
31.08.2017 11:39
Es ist "Nintendo-Konsolen-Exklusiv" auf der Switch.. ist doch ganz klar.. wie konnte das iwer auch falsch verstehen ... :Häschen:
Nein es ist ein Nindie und da es die auf anderen Konsolen nicht gibt ist es natürlich exklusiv. :mrgreen:
:oops:
Alter Sack schrieb am
sabienchen hat geschrieben: ?
31.08.2017 11:39
Es ist "Nintendo-Konsolen-Exklusiv" auf der Switch.. ist doch ganz klar.. wie konnte das iwer auch falsch verstehen ... :Häschen:
Nein es ist ein Nindie und da es die auf anderen Konsolen nicht gibt ist es natürlich exklusiv. :mrgreen:
schrieb am