Nintendo Switch: Dieses skurrile Spiel wird mit Toilettenpapier gespielt

 
von Jonas Höger,

Nintendo Switch: Skurriles Spiel wird mit echtem Toilettenpapier gespielt

Nintendo Switch (Hardware) von Nintendo
Nintendo Switch (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Als portable Konsole kommt die Nintendo Switch auch mal auf dem stillen Örtchen zum Einsatz, als Toilettenpapier solltet ihr die empfindliche Elektronik aus Japan aber nicht verwenden.

Warum das praktische Abwischmaterial allerdings als Controller-Ersatz für den Handheld-Hybriden genutzt werden kann, zeigt das absurde Spiel Give me toilet paper!, bei dem ihr einen Joy-Con in eine Rolle Toilettenpapier steckt. Dann fehlt nur noch ein Stück Pappe, fertig ist der innovative Hindernis-Parkour direkt aus der Badezimmer-Hölle.

Nintendo Switch: Die wohl bizarrste Art der Steuerung



Denn in Give me toilet paper! müsst ihr die lebenswichtige Aufgabe erfüllen, einem verzweifelten Mann auf der Toilette das fehlende Papier zu besorgen und dabei Stacheln und Falltüren auszuweichen. Weil die simple Prämisse kein Griff ins Klo werden soll, hat man sich für die Steuerung der ersehnten Rolle etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Statt das digitale Toilettenpapier stumpf mit dem Steuerkreuz oder dem Joystick von links nach rechts und zurück zu bewegen, nehmt ihr nämlich eine physische Rolle Weiß zur Hand. Damit die auch als Controller dienen kann, steckt ihr einen der beiden Joy-Cons in die Papprolle, befestigt sie mit ein wenig Papier und nehmt ein Stück Pappe zur Hand, auf dem der selbstgebastelte Controller hin und her rollen kann.



Um durch die mit Kreissägen und anderen fiesen Fallen gespickten Level zu manövrieren und das Toilettenpapier ans Ziel zu bringen, neigt ihr nun also die Pappe nach links oder rechts, um die digitale Rolle zu steuern. Wie das in der Umsetzung aussieht, könnt ihr euch im oben eingebetteten Trailer anschauen.

Seit wenigen Tagen ist der bizarre Zeitvertreib im Nintendo eShop für nur vier Euro erhältlich und dürfte für noch mehr Unterhaltung beim Geschäft verrichten sorgen. Ausreichend Toilettenpapier solltet ihr aber zur Hand haben, damit ihr nach dem Spielen nicht wie der Mann in Give me toilet paper! dasteht. Und ebenso essentiell wie die weißen Rollen ist eine günstige Speicherkarte, mit der ihr noch viele weitere Spiele auf eurer Nintendo Switch genießen könnt.

Quelle: Nintendo eShop, YouTube /takmiyazawa

Kommentare

AnonymousPHPBB3 schrieb am
Das Papier unbedingt aufheben, das könnte bis zur nächsten Zombie Apokalypse einiges wert sein!
greenelve2 schrieb am
Mehr ein Marketingstunt. Selber mit Pappe was basteln, malen und kleben. Dabei soll das Spiel selbst einen Blick wert sein - kann aber auch sein, ich verwechsel da etwas.
schrieb am
Nintendo Switch
ab 255,00€ bei