Ruiner: Switch-Umsetzung als Download erschienen; physische Fassung folgt

 
von ,

Ruiner: Switch-Umsetzung als Download erschienen; physische Fassung folgt

Ruiner (Action) von Devolver Digital
Ruiner (Action) von Devolver Digital - Bildquelle: Devolver Digital
Der Cyberpunk-Shooter aus der "Draufsicht" - Ruiner (ab 19,99€ bei kaufen) - ist gestern auch als Download für Nintendo Switch erscheinen. Das Spiel, dessen Handlung in der Cyber-Metropole "Rengkok" im Jahr 2091 spielt, ist im September 2017 für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht worden.

Anfang 2018 folgte das kostenlose Annihilation-Update, das einen Arena-Modus mit Online-Ranglisten, Finishing-Moves, Outfits und weitere Verbesserungen mit sich brachte. Neben dem gestrigen digitalen Release kommt von Special Reserve Games auch eine physische Fassung, die laut Pressemitteilung "in Kürze" auf specialreservegames.com erworben werden kann.

"Das im Jahr 2091 angesiedelte RUINER ist ein heftiger Actiontitel, der seine packende Story im Geiste kultiger Cyberpunk-Animes erzählt. Ein Psychopath kämpft darin gegen ein korruptes System, um seinen entführten Bruder mit Hilfe eines geheimnisvollen Hacker-Freundes zurückzuholen. Spieler kombinieren übernatürliche Reflexe, Augmented-Reality-Werkzeuge und das Arsenal der gefallenen Feinde, um die Corporate-Riesen hinter den Virtuality-Händlern in HEAVEN zu zerstören und zu zerlegen."

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am