Railway Empire: Nintendo Switch Edition auf Ende März verschoben

 
Railway Empire
Publisher: Kalypso Media
Release:
26.01.2018
26.01.2018
26.01.2018
19.06.2020
26.01.2018
26.01.2018
Keine Wertung vorhanden
Test: Railway Empire
73
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Railway Empire
70
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 25,49€

ab 14,42€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Railway Empire
Ab 25.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Railway Empire - Nintendo Switch Edition auf Ende März verschoben

Railway Empire (Taktik & Strategie) von Kalypso Media
Railway Empire (Taktik & Strategie) von Kalypso Media - Bildquelle: Kalypso Media
Kalypso Media und Independent Arts Software als Entwickler der Switch-Umsetzung von Railway Empire haben den Veröffentlichungstermin verschoben. Die Railway Empire - Nintendo Switch erscheint am 27. März 2020 - sowohl als Handelsversion als auch im Kalypso Store und im Nintendo eShop (39,99 Euro). Der bisherige Termin war der 14. Februar 2020. Gründe für die Termin-Verschiebung wurden nicht angeführt.

Die Railway Empire - Nintendo Switch Edition beinhaltet das Hauptspiel (mit allen zusätzlichen Inhalten und Verbesserungen seit der Veröffentlichung der PC-Version) und die drei DLCs Mexico, Crossing the Andes und The Great Lakes. Die drei DLCs Germany, France und Great Britain & Ireland sind nicht enthalten, werden aber im Nintendo eShop angeboten.

Railway Empire erschien Anfang 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One (zum Test). Entwickelt wurde der Titel von Gaming Minds Studios, die momentan an Port Royale 4 arbeiten.

Letztes aktuelles Video: Switch-Trailer

Quelle: Kalypso Media
Railway Empire
ab 14,42€ bei

Kommentare

yopparai schrieb am
Ich glaub eher das heißt dann wohl, dass man nicht unbedingt eine Woche nach Animal Crossing auf dem Markt absaufen möchte.
manu! schrieb am
Das Ding is sau langweilig.Da würde ich eher auf TF2 hoffen.
Black Stone schrieb am
Oh, das heißt dann wohl, es läuft bisher nichtmal auf Minimum :Häschen:
schrieb am