Bayonetta 3: Neuer Trailer zeigt Hexen, Bosse und eine Überraschung

 
von Sören Wetterau,

Bayonetta 3: Neuer Trailer zeigt Hexen, Bosse und eine Überraschung

Bayonetta 3 (Action) von Nintendo
Bayonetta 3 (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nicht mehr lange, dann steht die Hexe Bayonetta wieder vor der Tür. Passend zum bevorstehenden Release gibt es jetzt einen neuen Trailer zu Bayonetta 3, bei dem mehrere Hexen zu sehen sind.

Das über vier Minuten lange Video gewährt dabei einen ausführlicheren Einblick in die Story des Action-Spiels, aber bietet zugleich auch zahlreiche Gameplay-Szenen. Wer sich übrigens partout nicht vorab spoilern lassen will, sollte um den Trailer einen kleinen Bogen machen.

Bayonetta 3: Ein Trailer mit vielen Hexen



Der neue Trailer zu Bayonetta 3 beginnt verhältnismäßig düster: Ein verlorener Kampf mit einem gewaltigen Verlust sorgt für schlechte Zukunftsaussichten. Aber noch ist längst nicht alle Hoffnung verloren, auch wenn sich die Last der Weltenrettung dieses Mal auf gleich mehrere Schultern verteilt.

Statt nur in eine Hexe, darf man in Bayonetta 3 gleich in die Haut mehrerer Hexen schlüpfen, die allesamt ihre eigenen Stärken besitzen und von einer neuen Sychronsprecherin gesprochen werden. Der Tenor? Nur zusammen lässt sich die Welt vor dem Bösen bewahren. Wie zum Beispiel vor einer größentechnisch beachtlichen Kröte.



Zum Schluss liefert der Trailer dann noch eine echte Überraschung: Bayonetta 3 wird Sequenzen bieten, die sich von der typischen Third-Person-Action abheben. So seid ihr in einer 2D-Sequenz in einem Labor unterwegs und müsst Feinde auch mal mit Stealthmechaniken erledigen. Wie viele es von solchen Mechaniken gibt, bleibt derzeit noch abzuwarten.

Immerhin dauert es bis zum Release nicht mehr lange. Am 28. Oktober erscheint Bayonetta 3 exklusiv für die Nintendo Switch.
Quelle: Nintendo

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am