RollerCoaster Tycoon Adventures: Freizeitpark-Aufbau startet Ende November auf Switch

 
RollerCoaster Tycoon Adventures
Entwickler:
Release:
19.03.2019
29.11.2018
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

RollerCoaster Tycoon Adventures: Freizeitpark-Aufbau startet Ende November auf Switch

RollerCoaster Tycoon Adventures (Simulation) von Atari / Bigben Interactive
RollerCoaster Tycoon Adventures (Simulation) von Atari / Bigben Interactive - Bildquelle: Atari / Bigben Interactive
RollerCoaster Tycoon Adventures wird am 29. November 2018 in "ausgewählten europäischen Ländern" via Bigben und am 13. Dezember 2018 via AtGames in Nordamerika für Nintendo Switch erscheinen. Das Spiel wird als "neueste Fassung" der Freizeitpark-Aufbau- und Management-Simulation beschrieben. Für die Entwicklung ist das Studio Nvizzio verantwortlich, das bereits die Mobilfassung RollerCoaster Tycoon Touch entwickelt hat - aber auch das vergeigte RollerCoaster Tycoon World (PC) geht auf das Konto des Teams.

Drei Spielmodi sind in RollerCoaster Tycoon Adventures vorgesehen: Abenteuer-Modus mit Events sowie Entscheidungen, Szenarien und Sandbox. Insgesamt werden über 120 Fahrgeschäfte, Restaurants und Shops sowie sieben Achterbahntypen (Kategorien: "Wooden, Steel, Winged, Hyper, Inverted, Dive und Accelerator") und vier thematische Umgebungen versprochen. In der Produktbeschreibung ist die Rede davon, dass der "Management-Teil" verschlankt wurde und der Einstieg möglichst leicht fallen sollen. Es soll im Docked-Modus in 1080p und im Handheld-Modus (mit Touchscreen-Steuerung) in 720p laufen.

Letztes aktuelles Video: Trailer

Quelle: Atari

Kommentare

Noseman4ever schrieb am
mal wieder vollkommen an der Zielgruppe vorbei xD
Black Stone schrieb am
4P|BOT2 hat geschrieben: ?
17.11.2018 15:00
... Für die Entwicklung ist das Studio Nvizzio verantwortlich...
...ist die Rede davon, dass der "Management-Teil" verschlankt wurde ...
Danke, ich bin raus!
schrieb am