Jengo: Altmodisches Point&Click-Adventure für PC und Nintendo Switch bittet um Unterstützung auf Fig

 
Jengo
Entwickler:
Publisher: Playdius
Release:
Q1 2019
Q1 2019

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Jengo - Altmodisches Point&Click-Adventure für PC und Nintendo Switch bittet um Unterstützung auf Fig

Jengo (Adventure) von Playdius
Jengo (Adventure) von Playdius - Bildquelle: Playdius
Die zwei Entwickler und Louis De Pisani und Graeme Selvan bitten auf Fig, einer Plattform ähnlich Kickstarter, um Unterstützung für ihr Point&Click-Adventure Jengo, das nicht nur auf Steam, sondern auch für Nintendo Switch erscheinen soll. 140.000 Dollar sollen bis zum 25. Mai zusammenkommen, was etwa 117.000 Euro entspricht. Gut 39.000 Dollar haben ihnen interessierte Spieler zum aktuellen Zeitpunkt zugesprochen.

Jengo will mit Humor und einem markanten Artdesign an bekannte Adventure-Klassiker erinnern. Man spielt Jeff, einen Zocker alter Schule auf der Suche nach dem ultimativen Videospiel. Dabei findet er eine einsame Stadt am Rande des Pixelversums, die den bezeichnenden Namen Old Meta trägt. Dummerweise ist ein Riss am Himmel dort im Begriff, langsam die Welt zu verschlingen. Bewacht wird das Phänomen von einer Armee Gesichtsloser. Dass Jeff die Apokalypse aufhalten soll, versteht sich von selbst.

Warum De Pisani und Selvan um finanzielle Unterstützung bitten? Zum einen um in Vollzeit an dem Projekt arbeiten zu können, nachdem sie das bislang in ihrer Freizeit getan haben, und zum anderen müssen die Komponisten Chris van der Walt und Jared Gunston bezahlt sowie handlungsrelevante Comicsequenzen erstellt werden.

Einen offiziellen Termin für die Veröffentlichung des Spiels gibt es noch nicht. Die Belohnungen für Unterstützer der Fig-Kampagne sollen aber Anfang 2019 ausgehändigt werden.

Letztes aktuelles Video: Fig-Trailer

Quelle: Fig, Pressemitteilung Playdius, Robot Wizard

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am