Super Smash Bros. Ultimate: Zwei weitere DLC-Charaktere enthüllt - 4Players.de

 
Beat-em up
Publisher: Nintendo
Release:
07.12.2018
Test: Super Smash Bros. Ultimate
87
Jetzt kaufen
ab 49,95€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Super Smash Bros. Ultimate: Zwei weitere DLC-Charaktere enthüllt

Super Smash Bros. Ultimate (Action) von Nintendo
Super Smash Bros. Ultimate (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Bei der E3-Direct-Ausgabe hat Nintendo zwei weitere DLC-Charaktere aus Super Smash Bros. Ultimate enthüllt. Es sind Banjo & Kazooie und der ziemlich namenlose Held aus Dragon Quest. Der Dragon-Quest-Held ist für den Sommer geplant. Banjo & Kazooie werden im Herbst startklar sein.

Nintendo über den Dragon-Quest-Held: "Der Held ist der Hauptcharakter vieler Spiele der Dragon-Quest-Serie. Er kann die Gestalt des Protagonisten von Dragon Quest XI: Streiter des Schicksals, Dragon Quest 3: The Seeds of Salvation, Dragon Quest: Die Chronik der Erkorenen und Dragon Quest 8: Die Reise des verwunschenen Königs annehmen."

Nintendo über Banjo und Kazooie: "Banjo der Bär und sein Vogel-Freund Kazooie sind die Stars einer Serie, die auf dem Nintendo 64 begann. Auch wenn Banjo der Bär sein Debüt in Diddy Kong Racing für den Nintendo 64 gab, so ist der freundliche Charakter - gemeinsam mit seinem gefiederten Freund Kazooie - doch eher bekannt aus dem 1998 für Nintendo 64 erschienen Spiel Banjo-Kazooie. Das sympathische Duo ist seitdem unzertrennlich: Sie bekämpfen gemeinsame Feinde mit Hilfe eines Arsenals an akrobatischen und Eier-schießenden Attacken, überwinden Hindernisse und finden goldene Puzzleteile."


Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)

Screenshot - Super Smash Bros. Ultimate (Switch)


Quelle: Nintendo
Super Smash Bros. Ultimate
ab 49,95€ bei

Kommentare

Hamurator schrieb am
Banjo & Kazooie! Der Wahnsinn! Glaube Nintendo hätte das allenfalls noch mit Bowsette toppen können. Ein großes Dankeschön an Microsoft!
Scorplian190 schrieb am
Danke :)
Ich war nämlich 5 Minuten zu spät dran
kurimuzon aidoru schrieb am
Scorplian190 hat geschrieben: ?
11.06.2019 19:53
Kam der zufällig direkt am Anfang oder direkt nach dem Gameplay von Luigis Mansion 3?
Der war das erste, was gezeigt wurde.
Scorplian190 schrieb am
Ach, ups
Den Dragonquest-Charakter hab ich garnicht mitbekommen o_o
Kam der zufällig direkt am Anfang oder direkt nach dem Gameplay von Luigis Mansion 3?
wilko1989 schrieb am
Mit dem "generischen" Held aus Dragon Quest kann ich nicht viel anfangen...
Auch wenn die sich bei dem Moveset anscheinend wieder sehr viel Mühe gegeben haben...
Banjo und Kazooie sind da schon cooler :D
Und soweit ich weis ja auch ein ziemlicher Fanwunsch gewesen.
Außerdem passen die super gut zu Smash. Richtig coole Sache :D
schrieb am