Super Smash Bros. Ultimate: Charakter-Nachschub endet vermutlich mit Fighters Pass Vol. 2

 
von ,

Super Smash Bros. Ultimate: Charakter-Nachschub endet vermutlich mit Fighters Pass Vol. 2

Super Smash Bros. Ultimate (Prügeln & Kämpfen) von Nintendo
Super Smash Bros. Ultimate (Prügeln & Kämpfen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Die sechs Charaktere im vor einiger Zeit angekündigten Fighters Pass Vol. 2 zu Super Smash Bros. Ultimate (ab 51,90€ bei kaufen) werden vermutlich die letzten zusätzlichen Kämpfer im Spiel sein: Das verriet Game-Director Masahiro Sakurai laut Gematsu.com in seiner aktuellen Kolumne in der Weekly Famitsu.

Danach werde die Arbeit am Prügelspiel endlich zu einem Ende kommen, so Sakurai. Welche Figuren zur Veröffentlichung durchgewunken wurden, habe übrigens nicht er persönlich entschieden. Seine Position bei dem Prozess sei gewesen, Vorschläge von Nintendo aufzugreifen. Er hätte notfalls allerdings ein Veto einlegen können, falls die Figur nicht funktioniert hätte.

Sakurai lässt in der Kolumne zudem noch einmal durchblicken, dass er offenbar erst einmal überredet werden musste, wieder an der Serie zu arbeiten (was seine komplette Zeit beanspruchte), statt neue kreative Ideen anderer Projekte zu verwirklichen. Ob es einen Nachfolger geben werde, sei daher noch unklar:

"Ich hatte nie das persönlichen Verlangen danach, einen neuen Titel zu kreieren oder ihn als Director zu leiten. Im Prinzip arbeite ich, um andere Leute glücklich zu machen. (...) Ich kann nicht definitiv sagen, dass keine Möglichkeit besteht, dass die Smash-Bros-Serie hiernach fortgeführt wird. Sowohl die Verantwortlichen bei Nintendo als auch ich haben überhaupt noch nicht über die Zukunft nachgedacht."


Letztes aktuelles Video: Kaempfen mit Byleth

Quelle: Weekly Famitsu (via Gematsu.com)

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
Super Smash Bros. Ultimate
ab 51,90€ bei