Animal Crossing: New Horizons: Sommer-Update steht bevor: Schwimmen, tauchen und Meerestiere sammeln

 
Animal Crossing: New Horizons
Entwickler:
Publisher: Nintendo
Release:
20.03.2020
Erhältlich: Digital (Nintendo eShop), Einzelhandel
Test: Animal Crossing: New Horizons
80
Jetzt kaufen
ab 41,58€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Animal Crossing: New Horizons - Sommer-Update steht bevor: Schwimmen, tauchen und Meerestiere sammeln

Animal Crossing: New Horizons (Simulation) von Nintendo
Animal Crossing: New Horizons (Simulation) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat das (kostenlose) Sommer-Update für Animal Crossing: New Horizons angekündigt. Es wird ab dem 3. Juli 2020 zur Verfügung stehen. Nach der Update-Installation wird es möglich sein, in Küstengewässern schwimmen zu gehen und nach Meerestieren zu tauchen. Dazu kommen neue Charaktere und Gegenstände (beispielsweise Möbel aus der Nixen-Serie).

Das Sommer-Update (laut Nintendo):
  • "Schwimmen und Tauchen: Die SpielerInnen schlüpfen in einen Taucheranzug und erkunden die fantastische Unterwasserwelt von Animal Crossing: New Horizons. In den einladenden Küstengewässern können sie schwimmen, tauchen und dabei Meerestiere aufstöbern, die das Ökosystem ihrer Insel besiedeln. Es lohnt sich, beispielsweise nach neuen Exponaten für das Museum Ausschau zu halten. Denn wer seine Entdeckungen der Museumseule Eugen präsentiert, bekommt von ihr spannende Fun Facts zu hören.
  • Johannes' Bastelanleitungen: Beim Schwimmen lernen die SpielerInnen jemand Neues kennen: den freundlichen Seeotter Johannes. Er ist ganz verrückt nach Jakobsmuscheln, und fragt jeden, der beim Tauchen eine entdeckt, ob er sie haben kann. Als Dankeschön erhalten die SpielerInnen Bastelanleitungen für Möbel aus der Nixen-Serie.
  • Gulliver?: Nach dem Herunterladen des Gratis-Updates wird gelegentlich jemand an die Küste der Insel gespült, der irgendwie vertraut aussieht, aber seltsamerweise wie ein Pirat gekleidet ist. Sobald die SpielerInnen ihm helfen, schickt er ihnen eine ganz besondere Belohnung, um seine Dankbarkeit auszudrücken."

Anfang August will Nintendo ein weiteres, kostenloses Update für Animal Crossing vorstellen. Auch die Update-Inhalte soll zur warmen Jahreszeit passen.

Letztes aktuelles Video: Sommer-Update

Quelle: Nintendo
Animal Crossing: New Horizons
ab 41,58€ bei

Kommentare

MrLetiso schrieb am
Nachdem ich auf einmal über Nacht mit AC aufgehört habe, freu ich mich ehrlich gesagt auf das Update! Mal sehen, was das so bringt!
Purple Heart schrieb am
In Animal Crossing kann man nie genug Getier sammeln. Hoffentlich kommt noch viel hinzu.
schrieb am