Capcom: Verkaufszahlen: Resident Evil 2 Remake schlägt Original; Monster Hunter: World weiter stark

 
Capcom
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Capcom
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Capcom-Verkaufszahlen: Resident Evil 2 Remake schlägt Original; Monster Hunter: World weiter stark

Capcom (Unternehmen) von Capcom
Capcom (Unternehmen) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Capcom hat die Liste der Millionenseller (Platinum-Titel) auf den aktuellen Stand von Ende Dezember 2019 gebracht. Im Zeitraum von Oktober bis Dezember 2019 legte vor allem das Remake von Resident Evil 2 deutlich zu und verkaufte sich 1,1 Million Mal. Damit hat sich das Remake mittlerweile häufiger verkauft (5,8 Mio. Mal) als das Original aus dem Jahr 1998 (4,96 Mio.). Der Dauerbrenner Monster Hunter: World liegt kurz vor der Marke von 15 Millionen Verkäufen, während die große Erweiterung Monster Hunter: World - Iceborne noch eher langsam in Fahrt kommt (3,2 Mio. Verkäufe bis zum 31. Dezember 2019). Die Veröffentlichung der PC-Version sorgte hingegen für zusätzlichen Schub (4,5 Mio. Verkäufe bis zum 28. Januar 2020).

Devil May Cry 5 ist 400.000 Mal verkauft worden und liegt mittlerweile bei 3,1 Mio. Verkäufen. Der fünfte Teil ist aktuell der erfolgreichste Titel der Reihe, sofern man nicht die Verkaufszahlen von Devil May Cry 4 (3,0 Mio.) und Devil May Cry 4 Special Edition (1,4 Mio.) zusammenrechnet. Aber auch Street Fighter 5 und Resident Evil 7 verkauften sich in den besagten drei Monaten jeweils 200.000 Mal.

Veränderungen der Verkaufszahlen der Millionenseller von Capcom, sortiert nach Zunahme der Verkäufe
Titel - Anzahl der Verkäufe Ende Dezember 2019 (Zuwachs gegenüber Ende September 2019; Quelle)
  • Resident Evil 2 Remake - 5,8 Mio. (+ 1,1 Mio.; zum Vergleich: das Original liegt bei 4,96 Mio.)
  • Monster Hunter: World - 14,9 Mio. (+ 800.000)
  • Monster Hunter: World - Iceborne - 3,2 Mio. (+ 400.000; bis zum 28. Januar 2020: 4,5 Mio. Verkäufe (Launch der PC-Version))
  • Devil May Cry 5 - 3,1 Mio. (+ 400.000)
  • Street Fighter 5 - 4,1 Mio. (+ 200.000)
  • Resident Evil 7 - 7,0 Mio. (+ 200.000)
  • Monster Hunter Generations Ultimate - 3,4 Mio. (+ 100.000)
  • Resident Evil 5 auf PS3 und Xbox 360 - 7,6 Mio. (+ 100.000)
  • Mega Man 11 - 1,1 Mio. (+ 100.000)
  • Street Fighter 30th Anniversary Collection - 1,1 Mio. (+ 100.000)
  • Okami HD - 1,1 Mio. (+ 100.000)
  • Resident Evil 6 auf PS4 und Xbox One - 1,9 Mio. (+100.000)
  • Resident Evil 5 auf PS4 und Xbox One - 1,6 Mio. (+ 100.000)
  • Resident Evil 0: HD Remaster (PS3/PS4/Xbox One/PC) - 2,3 Mio. (+ 100.000)
  • Resident Evil Revelations 2 (PS3/PS4/Xbox 360/Xbox One/PC) - 2,5 Mio. (+ 100.000)
  • Devil May Cry 4 Special Edition auf PS4 und Xbox One - 1,4 Mio. (neu in der Liste)

Top 10 von Capcom (basierend auf der Platinum-Liste; plattformübergreifend; alle Versionen und Wiederveröffentlichungen mitgezählt; Quelle):
  1. Monster Hunter World - 14,9 Mio.
  2. Street Fighter 2 - 14,05 Mio. (Street Fighter 2 + Street Fighter 2 Turbo + Super Street Fighter 2 + Street Fighter 2 Special Champion Edition)
  3. Resident Evil 5 - 11,5 Mio.
  4. Resident Evil 6 - 9,9 Mio.
  5. Street Fighter 4 - 9,1 Mio.
  6. Monster Hunter 4 - 8,3 Mio.
  7. Monster Hunter Generations - 7,7 Mio.
  8. Resident Evil 4 - 7,5 Mio.
  9. Resident Evil 7 - 7,0 Mio.
  10. Resident Evil 2 Remake - 5,8 Mio.
Quelle: Capcom, Resetera

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am