Harvest Moon: One World: Landwirtschaftssimulation für Switch angekündigt

 
Harvest Moon: One World
Entwickler: Natsume Inc.
Publisher: Rising Star Games
Release:
2020
Spielinfo

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Harvest Moon: One World für Switch angekündigt

Harvest Moon: One World (Simulation) von Rising Star Games
Harvest Moon: One World (Simulation) von Rising Star Games - Bildquelle: Rising Star Games
Mit Harvest Moon: One World erscheint in diesem Jahr ein neuer Teil der Reihe für Nintendo Switch. "Auf Jungbauern und -bäuerinnen wartet in Harvest Moon: One World eine Welt voller vertrauter Gesichter, neuer Bekanntschaften, einzigartiger Dörfer und abenteuerlichen Herausforderungen. Zudem gilt es, den eigenen Hof zu bewirtschaften, damit dieser wächst und gedeiht", schreiben die Entwickler. Das Spiel soll auf einer nicht genannten, "neuen Grafik-Engine" basieren. Bild- oder Videomaterial wurde allerdings nicht veröffentlicht. Die "Landwirtschaftssimulation" von Natsume und Rising Star Games wird in Europa von Nintendo Europe vertrieben.

Nintendo: "Ist eine Welt ohne Tomaten, Erdbeeren oder Kohl überhaupt vorstellbar? Der neueste Titel der Serie versetzt die SpielerInnen anfangs in genau diese Lage. Nur ein altes Buch gibt ihnen Hinweise darauf, wie es einst war... Angetrieben von dieser geheimnisvollen Entdeckung, stürzen sie sich in ein Abenteuer, das sie von ihrem Heimatdorf hinaus in die Weite führt. Von den herrlichen Stränden Halo-Halos bis zu den schneebedeckten Bergen von Salmiakki wartet buchstäblich eine Welt voll bunter Charaktere und vielseitiger Orte darauf entdeckt zu werden."

"Harvest Moon: One World ermöglicht es SpielerInnen, die Welt von Harvest Moon auf neue Art und Weise zu erleben. Wir sind überzeugt, dass diese Welt sowohl Fans als auch Neulinge der Serie ansprechend finden", sagt Hiro Maekawa, Präsident und CEO von Natsume. "Harvest Moon hat sich im Laufe der Jahrzehnte weiterentwickelt, dabei aber immer den traditionellen, familienfreundlichen Spaß am bäuerlichen Leben bewahrt, für den die Serie bekannt ist. Mithilfe der neuen Engine und der neuen Grafik wird das Spieleerlebnis noch weiter aufgewertet. Wir freuen uns jetzt schon darauf, in den kommenden Monaten weitere Details zu Harvest Moon: One World bekanntzugeben."

"Rising Star Games arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten mit Natsume zusammen", so Brjann Sigurgeirsson von Thunderful Publishing und Rising Star Games. "Harvest Moon ist die Serie, mit der das Genre der Landwirtschaftssimulation begann - immer innovativ und voll frischer Ideen, die immer neue SpielerInnen angezogen haben. Mit der Unterstützung durch Nintendo of Europe werden wir Harvest Moon: One World für Nintendo Switch in ganz Europa herausbringen."
Quelle: Nintendo

Kommentare

Hamurator schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
12.05.2020 22:50
In Anbetracht des letzten Harvest Moon, würde ich trotzdem gerne Bildmaterial sehen.
Dass dies bei der Ankündigung fehlt, füllt mich eher mit Skepsis.
Schön, dass ich nicht der Einzige bin, der so denkt. Das fehlende Bildmaterial kam mir auch sofort in den Sinn.
stormgamer schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
12.05.2020 22:50
In Anbetracht des letzten Harvest Moon, würde ich trotzdem gerne Bildmaterial sehen.
Dass dies bei der Ankündigung fehlt, füllt mich eher mit Skepsis.
Mich auch. Und mit so einer adäquaten Konkurrenz wie Stardew Valley müssten sie Mal echt was liefern
Todesglubsch schrieb am
In Anbetracht des letzten Harvest Moon, würde ich trotzdem gerne Bildmaterial sehen.
Dass dies bei der Ankündigung fehlt, füllt mich eher mit Skepsis.
schrieb am