Super Mario Bros. 35: Sprunghaftes Battle-Royale-Getümmel mit 35 2D-Marios veröffentlicht

 
Super Mario Bros. 35
Entwickler:
Publisher: Nintendo
Release:
01.10.2020

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Super Mario Bros. 35: Sprunghaftes Battle-Royale-Getümmel mit 35 2D-Marios veröffentlicht

Super Mario Bros. 35 (Plattformer) von Nintendo
Super Mario Bros. 35 (Plattformer) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat Super Mario Bros. 35 auf Switch exklusiv für alle Mitglieder von Nintendo Switch Online veröffentlicht (zum eShop). In dem 2D-Jump-&-Run hüpfen insgesamt 35 Spieler in Battle-Royale-Manier gegeneinander um die Wette, aber nicht in einer Spielwelt. Dennoch können die Aktionen in der eigenen Spielwelt bestimmte Auswirkungen in den Partien der anderen Spieler auslösen. Super Mario Bros. 35 wird nur bis zum zum 31. März 2021 verfügbar sein.

"In Super Mario Bros. 35 starten alle Spieler:innen im selben Level mit identischem Zeitlimit. Aber aufgepasst: Wer z.B. einen Gumba besiegt, schickt diesen in die Level seiner Konkurrent:innen und gewinnt selbst zusätzliche Zeit. Das funktioniert natürlich auch umgekehrt - und alle Spieler:innen können jederzeit zur Zielscheibe aller anderen werden. Um die Nase vorn zu haben, kommt es darauf an, unter vier Arten von Angriffsstrategien die jeweils richtige zu wählen und hilfreiche Items geschickt einzusetzen. Zudem sollte man sich möglichst oft für die Täglichen Aufgaben anmelden und am Spezialkampf teilnehmen", schreibt Nintendo.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Quelle: Nintendo

Kommentare

Ghostwriter2o19 schrieb am
Battle Royale....
Battle Royale....
Battle Royale....
Gääääääääähn
yopparai schrieb am
?Verknappung? ist gut, bei einem für Abonnenten kostenlosen Downloadspiel...
Aber egal, ich weiß was gemeint ist. Ich vermute, das sollte ursprünglich das ganze Geschäftsjahr laufen, wobei die Ankündigung dann durch ?diverse Umstände? zunichte gemacht wurde. Es ist halt ne Jubiläumsaktion. Die macht halt quasi nur im Jubiläumsjahr Sinn, hat man sich wohl gedacht. Bissl idiotisch? In jedem Fall. Aber offensichtlich gibt?s da irgendwen im Marketing, der Jahreszahlen sehr sehr ernst nimmt. Wär natürlich gut, wenn sie es bei Erfolg weiterlaufen lassen, aber sein wir ehrlich, bei einem so kleinen Titel wär ich nicht überrascht, wenn der Ende März eh nicht mehr wirklich bevölkert ist.
masterofmuppets schrieb am
@4Players: Könnt ihr bitte mal bei Nintendo nachfragen was der offizielle Grund für diese Verknappung ist?
(Und eine Meinung was der eigentliche Grund sein könnte, wäre natürlich noch viel besser ^^)
DerSnake schrieb am
" Super Mario Bros. 35 wird nur bis zum zum 31. März 2021 verfügbar sein."
Ist das bei Nintendo aktuell ein Trend Spiele nur bis zu ein bestimmten Zeitpunkt anzubieten?
schrieb am