Monster Hunter Rise: Monster, Jagdgebiete und "Randale" im Video

 
Monster Hunter Rise
Entwickler:
Publisher: Capcom
Release:
2022
26.03.2021
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Monster Hunter Rise
 
 
Vorbestellen
ab 51,90€
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Monster Hunter Rise: Monster, Jagdgebiete und "Randale" im Video

Monster Hunter Rise (Action-Adventure) von Capcom
Monster Hunter Rise (Action-Adventure) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Auch Monster Hunter Rise (ab 51,90€ bei vorbestellen) war in der aktuellen Nintendo-Direct-Ausgabe ein Thema. So zeigte Capcom die Monster Rakna-Kadaki und Almudron, fünf wiederkehrende Monster und wie die Bewohner von Kamura zusammenstehen, um der "Randale" entgegenzustehen. Im Zuge des Spielverlaufs kommt es immer wieder zu einem "Randale" genannten Angriff, bei dem die Jäger gemeinsam eine Monster-Attacke auf das Dorf Kamura niederschlagen müssen. Außerdem werden zwei neue Jagdgründe gezeigt: Die Lavahöhlen und die sonnenverbrannte Sandebene.

"Gemeinsam haben die langsam fließende, sengende Lava und ein Strom aus kaltem, klarem Wasser eine gefährliche und malerische Landschaft geformt, die Lavahöhlen, in der Jäger stets auf der Hut sein müssen. In den Felsen und Rissen der einst geschmolzenen Steine leben das Monster Rakna-Kadaki und seine Brut. Dieser Gegner behindert die Bewegungsfreiheit von Jägern mit klebrigen Fäden. Sind diese so festgesetzt speit Rakna-Kadaki giftiges Gas aus seinem Schlund. Schon allein ist Rakna-Kadaki ein schwer zu besiegender Gegner, doch das Monster ist dafür bekannt, zur Unterstützung eine Rachnoid-Larve im Schlepptau zu haben, um seine Beute zu fangen. (...) Der sonst weit entfernt lebende Almudron ist, angelockt von der 'Randale', von seinem Berg herabgestiegen, um die Siedlungen nahe Kamura zu verwüsten. Mit einer Schicht aus Matsch vor feindlichen Attacken geschützt, schleudert Almudron klebrige Gülle auf jeden sich nähernden Jäger. In der kargen Wildnis der Sandebene, in denen tagsüber die Sonne sengt und welche kein Versteck vor nächtlichen Raubtieren bieten, ist Almudron eine große Bedrohung. Vor allem die Gruben aus Treibsand, die das Monster mit seinem Sand und Stein zersetzen Schwanzende schaffen kann, fordern besondere Vorsicht der Jäger."

Letztes aktuelles Video: RandaleTrailer


Monster Hunter Rise erscheint am 26. März 2021 exklusiv für Switch. Es kann als physische oder digitale Standardedition vorbestellt werden, zusätzlich wird eine besondere digitale Deluxe Edition und eine Collector's Edition angeboten. Die Deluxe Edition wird neben der digitalen Standard-Edition des Spieles einen Gutschein für ein digitales DLC-Pack enthalten, das für In-Game-Zusatzinhalte wie ein 'Kamurai'-Rüstungs-Set, exklusive Gestiken, kosmetische Items und mehr eingelöst werden kann. Für den lokalen Offline-Modus ist keine Nintendo-Switch-Online-Mitgliedschaft erforderlich. Für den Online-Mehrspieler-Modus wird Nintendo Switch Online benötigt.

Capcom: "Monster Hunter Rise ist ein Action-RPG, das Spieler in die neue Berglandschaft rund um das farbenfrohe Dorf Kamura versetzt. Diese zieht Besucher mit einer einzigartigen Kultur und innovativen Jagdtechnologie in ihren Bann. Nachdem Jäger aus den vielfältigen Waffentypen ihre Waffen ausgesucht und angelegt haben, erwarten sie viele brandneue Jagdreviere, darunter die 'Heiligen Ruinen'. Erstmals können durch die Benutzung der 'Seilkäfer' stehend oder aus der Luft seilbasierte Greif-Aktionen ausgeführt werden. Der Jagdstrategie und den Attacken können so ganz neue Luftmanöver hinzugefügt werden. In Monster Hunter Rise debütieren als neue Jagdpartner die personalisierten wolfsartigen 'Canyne' Palamute, die Spieler mit neuen Attacken-Optionen unterstützen und als Reittier dienen, während 'Felyne' Palicos als zusätzliche Support-Charaktere zurückkehren. Wenn Spieler Monster besiegen und im Spiel voranschreiten, können erbeutete Gegenstände verwendet werden, um einzigartige Waffen und Rüstungen herzustellen. Diese erhöhen ihre Chancen auf zukünftige Erfolge und das Überleben. Spieler können die Herausforderungen allein oder gemeinsam mit bis zu drei anderen Jägern im kooperativen Modus lokal oder online spielen."

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)

Screenshot - Monster Hunter Rise (Switch)


Quelle: Capcom

Kommentare

Dunnkare schrieb am
Das sieht nach Spaß aus! Ich freu mich sehr drauf, und auf meine neue Switch! :Hüpf:
schrieb am
Monster Hunter Rise
ab 51,90€ bei