Capcom Arcade Stadium: Feuer frei für über 30 Spielhallen-Klassiker auf Switch

 
Capcom Arcade Stadium
Entwickler:
Publisher: Capcom
Release:
kein Termin
kein Termin
18.02.2021
kein Termin
Erhältlich: Digital (Nintendo eShop)
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Capcom Arcade Stadium
Keine Wertung vorhanden
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Capcom Arcade Stadium: Feuer frei für über 30 Spielhallen-Klassiker auf Switch

Capcom Arcade Stadium (Arcade-Action) von Capcom
Capcom Arcade Stadium (Arcade-Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Capcom hat im Rahmen der aktuellen Nintendo-Direct-Ausgabe (wir berichteten) die Veröffentlichung von Capcom Arcade Stadium am heutigen 18. Februar 2021 auf Switch bekanntgegeben. Der Download der Arcade-Klassiker-Sammlung via eShop wird 27,99 Euro kosten.

Zum Inhalt schreibt der Hersteller: "In Capcom Arcade Stadium können Spieler den elektrisierenden Nervenkitzel einer Spielhalle mit 32 Action-geladenen Klassikern zu sich nach Hause holen, darunter ein Gratis-Download von 1943 - The Battle of Midway - und das Originalspiel Ghosts 'n Goblins als alleinstehendes Add-On. Retro-Fans können sich für den Kauf von bis zu drei verschiedenen Arcade-Paketen entscheiden. Jedes beinhaltet eine andere Spielhallen-Ära, von Klassikern der 80er wie BIONIC COMMANDO und STRIDER, bis hin zu 90er Hits wie SUPER STREET FIGHTER II TURBO.

Außerdem können Spieler die komplette Sammlung erwerben, welches alle drei Pakete mit jeweils zehn Spielen enthält, um maximale Retro-Nostalgie hervorzurufen - und zusätzlich beim separat erhältlichen Spiel Ghost’n Goblins zuschlagen! Diese Must-Have-Collection unterstützt bei einigen Spielen den lokalen Mehrspieler-Modus für bis zu 4 Spieler. Zusätzlich verfügt jedes Spiel über eine Reihe an Optionen zur Spielanpassung, darunter Spielgeschwindigkeit, Schwierigkeitsstufe, Anzeige-Einstellungen, Filter und diverse Rahmen inklusive einiger 3D-Versionen von Spielhallen-Automaten. Außerdem ist es mit dem Rewind-Feature möglich, jedes Spiel zurückzuspulen, um sich selbst (oder eine/n Freund/in) vor unvorhergesehenen Gefahren zu schützen."


Genauere Informationen über die Umsetzung für PlayStation 4, Xbox One und Steam werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer

Quelle: Capcom

Kommentare

Easy Lee schrieb am
Zum Glück hat man das Gameplay nicht angetastet und versucht es realistischer zu machen. Zum Beispiel, dass man sich plötzlich nicht mehr bewegen kann und Lebensenergie verliert bis der Timer abläuft. Wäre voll unfair sowas.
djsmirnof schrieb am
Will auch haben am PC.
Da geht als Retro Fan direkt das Herz auf.
Und wenn man schon dabei ist bitte das Ninja Warrior Again und Windjammers auch.
Das gibt es auch nur auf der Switch und PS4.
Badboyquake schrieb am
gibt einen nigelnagel neuen eintrag im englischen wiki unter Capcom Arcade Stadium
schrieb am