Pokémon-Legenden: Arceus: Galaktik-Expedition, Hisui-Region, Basislager und Screenshots

 
von ,

Pokémon-Legenden: Arceus - Galaktik-Expedition, Hisui-Region, Basislager und Screenshots

Pokémon-Legenden: Arceus (Rollenspiel) von The Pokémon Company International und Nintendo
Pokémon-Legenden: Arceus (Rollenspiel) von The Pokémon Company International und Nintendo - Bildquelle: The Pokémon Company International und Nintendo
Während der heutigen Pokémon-Presents-Videopräsentation ist auch Pokémon-Legenden: Arceus (ab 59,99€ bei vorbestellen) näher vorgestellt worden. In dem Switch-Spiel begeben sich die Spieler auf ein Abenteuer in die Sinnoh-Region der Vergangenheit - noch bevor die Region überhaupt unter diesem Namen bekannt war. Damals wurde sie noch Hisui-Region genannt - und Menschen und Pokémon lebten hier nur selten in Harmonie miteinander.

"Als Mitglied der Galaktik-Expedition werden Spieler Jubeldorf besuchen, eine lebhafte Siedlung, die ihnen als Stützpunkt dient. Wenn Spieler eine Mission erhalten, brechen sie von diesem Dorf aus auf, um eins der zahlreichen Gebiete der Hisui-Region zu erforschen. Nach ihren Erkundungen kehren Spieler erneut nach Jubeldorf zurück, um sich dort auf ihre nächste Aufgabe vorzubereiten. Wenn sie Jubeldorf verlassen und zu einer Erkundung aufbrechen, wird eines der praktischen Basislager stets ihr erster Halt sein. Ein Basislager dient Spielern oft als Ausgangspunkt. Diese Basislager sind jedoch mehr als nur Ausgangspunkte - während einer Erkundung können Spieler dort eine Pause einlegen, um ihrem Pokémon-Team ein bisschen Erholung zu gönnen. Außerdem besteht die Möglichkeit, an der Werkbank des Lagers Items herzustellen. Erleiden Spieler zu viel Schaden, sei es durch wilde Pokémon oder durch tiefe Stürze, können sie ihre Erkundung vielleicht nicht fortsetzen. Sie sollten also nicht leichtsinnig werden, wenn sie in Gefahr geraten, sondern während ihrer Erkundungen von den Basislagern Gebrauch machen. (Link-Kämpfe mit anderen Spielern sind in diesem Spiel nicht möglich. Für den Tausch von Pokémon mit anderen Spielern ist die Verwendung der Kommunikationsfunktionen der Nintendo Switch erforderlich. Eine kostenpflichtige Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft wird benötigt, um bestimmte Funktionen nutzen zu können.)"

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)


Im Laufe des Abenteuers werden die Spieler versuchen, den Pokédex dieser Region zu vervollständigen und ihren Mitgliedsrang bei der Galaktik-Expedition zu erhöhen. Dabei wird man u.a. auf folgende Pokémon treffen.

Damythir
  • Kategorie: Vielender-Pokémon
  • Größe: 1,8 m
  • Gewicht: 95,1 kg
  • Typ: Normal + Psycho

"In Hisui kann sich Damhirplex zu Damythir entwickeln. Mit den schwarzen Kugeln an seinem Geweih erzeugt dieses Pokémon Psycho-Kräfte, die mächtig genug sind, um den Raum zu verzerren."

Salmagnis
  • Kategorie: Großfisch-Pokémon
  • Größe: 3,0 m
  • Gewicht: 110,0 kg
  • Typ: Wasser + Geist

"Ein in der Hisui-Region lebendes Barschuft kann sich zu Salmagnis entwickeln, wenn es von den Seelen anderer Barschuft seines Schwarms besessen wird, die auf der harten Reise stromaufwärts ihr Leben ließen. Salmagnis schöpft Kraft aus den Seelen, von denen es besessen ist, wodurch es unermüdlich weiterschwimmen kann."

Hisui-Washakwil
  • Kategorie: Kampfschrei-Pokémon
  • Größe: 1,7 m
  • Gewicht: 43,4 kg
  • Typ: Psycho + Flug

"Wenn sich Geronimatz in der Hisui-Region entwickelt, wird es zu Hisui-Washakwil. Hisui-Washakwil kann seine unheimlichen Schreie mit Psycho-Kräften erfüllen, um mächtige Stoßwellen zu erzeugen. Es kann mithilfe seiner Psycho-Kräfte außerdem seinen sechsten Sinn schärfen und sich so in eine Trance versetzen, die seine physischen Fertigkeiten verstärkt."

Hisui-Fukano
  • Kategorie: Späher-Pokémon
  • Größe: 0,8 m
  • Gewicht: 22,7 kg
  • Typ: Feuer + Gestein

"Dies ist Fukanos Erscheinungsbild in der Hisui-Region. Seine Hisui-Form verfügt über längeres, voluminöseres Fell als die zuvor entdeckte Form von Fukano. Hisui-Fukano sind äußerst wachsam und können oft dabei beobachtet werden, wie sie zu zweit ihr Revier patrouillieren."

Pokémon-Legenden: Arceus, das Prequel zu Pokémon: Diamant & Perl, wird am 28. Januar 2022 für Switch erscheinen (Preis: 59,99 Euro).

Letztes aktuelles Video: Erkundet die HisuiRegion


Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)

Screenshot - Pokémon-Legenden: Arceus (Switch)


Quelle: The Pokémon Company International

Kommentare

D_Sunshine schrieb am
Au 8O
Gen 8O 8O
Krebs 8O 8O 8O
Ich sehe aber ein, dass es ein Unterschied macht, die Screens in "groß" auf meinem Monitor zu betrachten und wie das Game wohlmölgich im Mobile-Betrieb wirkt. Die Art-direction an sich ist ja nicht schlecht.
Ziegelstein12 schrieb am
Ich warte noch auf die Steelbook special whatever edition bevor ich das vorbestell. Hab mega Bock auf das Game. Find den Artstyle richtig gut und ich bin gespannt was man so aus der Spielwelt zaubert. Die Welt sieht ja schon groß aus. Ich bin kein Fan von nur einer Stadt, außer sie ist gut gemacht oder diesem "fange x von y", aber mal sehen. Es sieht definitiv sehr spaßig aus. Aber davor erstmal einen der Remakes auf 100% bringen und parallel irgendwie auch noch die alten Teile
Duck Slayer schrieb am
Peak Zeit defenetiert Jeder anders für viele war ja schon nach den GB Advance Schluss. Aber spielen wirst du es eh auch wenn die peak Zeit vorbei ist. Viel Spaß oder auch nicht, jenachdem was dir lieber ist
Jekt schrieb am
Duck Slayer hat geschrieben: ?25.08.2021 15:02
Jekt hat geschrieben: ?25.08.2021 13:27
Duck Slayer hat geschrieben: ?25.08.2021 13:15
Ich finde deine Argumentation echt geil :lol: "Also eigentlich ist das spiel und GF scheiße aber ich werde es mir dennoch holen aber blos kein geld soll an GF gehen weil eigentlich ist es ja scheiße und verdient haben die mein hart erarbeitetes Geld nicht"
Jup, wo ist das Problem? Ich bin mit Pokémon aufgewachsen, es war eine der ersten Reihen, die ich gespielt habe. Ich finde nicht gut, in welche Richtung die Reihe geht. Ändert nichts an dem Fakt, dass ich noch immer Interesse an der Reihe habe und selbst sehen möchte, wie die neuen Spiele sind. Wo genau ist meine Argumentation jetzt "geil"?
Muss ja nicht jeder unterstützen, was GF so macht. Meiner Ansicht nach könnte Pokémon weit mehr sein, wenn ein anderer Dev da mal ran dürfte. Die Kohle haben sie, ist das erfolgreichste Franchise der Welt.
Hab ich irgendwas von einen Problem gesagt? Ich finds toll das man etwas unbedingt spielen möchte aber nicht bereit ist den richtigen Leuten dafür Geld zu geben. Aber dein Bier, so schlecht scheinen die es ja nicht zu machen wenn du es dir dennoch (über Umwege) holst.
Oh ja, da hast du Recht, die haben das echt nicht schlecht gemacht .... damals ... zu Peak-Zeiten der Spielereihe ... in der DS-Ära :D
Duck Slayer schrieb am
Jekt hat geschrieben: ?25.08.2021 13:27
Duck Slayer hat geschrieben: ?25.08.2021 13:15
Jekt hat geschrieben: ?25.08.2021 13:12
Pokémon wird ohnehin immer weitergekauft. Ich erwarte ja nicht, dass plötzlich 90% aller Leute die Spiele gebraucht kaufen. Wird eh niemals passieren. Ist für mich eine Prinzipsache. Fühle mich definitiv besser beim Gedanken, dass mein Geld nicht direkt an GF ging. Das machen ohnehin die wenigsten Leute so und selbst die Leute, die das Spiel kritisieren, werden es zum Launch kaufen, wie immer.
Für mich persönlich war es das aber.
Ich finde deine Argumentation echt geil :lol: "Also eigentlich ist das spiel und GF scheiße aber ich werde es mir dennoch holen aber blos kein geld soll an GF gehen weil eigentlich ist es ja scheiße und verdient haben die mein hart erarbeitetes Geld nicht"
Jup, wo ist das Problem? Ich bin mit Pokémon aufgewachsen, es war eine der ersten Reihen, die ich gespielt habe. Ich finde nicht gut, in welche Richtung die Reihe geht. Ändert nichts an dem Fakt, dass ich noch immer Interesse an der Reihe habe und selbst sehen möchte, wie die neuen Spiele sind. Wo genau ist meine Argumentation jetzt "geil"?
Muss ja nicht jeder unterstützen, was GF so macht. Meiner Ansicht nach könnte Pokémon weit mehr sein, wenn ein anderer Dev da mal ran dürfte. Die Kohle haben sie, ist das erfolgreichste Franchise der Welt.
Hab ich irgendwas von einen Problem gesagt? Ich finds toll das man etwas unbedingt spielen möchte aber nicht bereit ist den richtigen Leuten dafür Geld zu geben. Aber dein Bier, so schlecht scheinen die es ja nicht zu machen wenn du es dir dennoch (über Umwege) holst.
schrieb am
Pokémon-Legenden: Arceus
ab 59,99€ bei