Kirby und das vergessene Land: Nintendo veröffentlicht eine Demoversion

 
von Dina Manevich (freier Redakteur),

Kirby und das vergessene Land: Nintendo veröffentlicht eine Demoversion

Kirby und das vergessene Land (Plattformer) von Nintendo
Kirby und das vergessene Land (Plattformer) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo gab bekannt, dass Kirby und das vergessene Land (ab 45,22€ bei kaufen) eine Demo erhalten hat. Das neueste Abenteuer der liebenswerten rosa Kugel wird am 25. März 2022 offiziell veröffentlicht. Ein erster Vorgeschmack auf das Spiel ist ab sofort im eShop verfügbar.
Die Demo enthält die ersten drei Abschnitte der ersten Region aus Kirby und das vergessene Land. Spieler haben damit die Möglichkeit, einen Blick in die neue 3D-Welt und die zahlreichen Fähigkeiten des knuddeligen Balls von Nintendo zu werfen. Darunter ist auch der erste Boss im Spiel, Gorilloss. Damit sich niemand allein gegen die Gefahren stellen muss, ist die Demo auch kooperativ spielbar. Beim Abschluss der Demo erhalten Spieler einen Geschenkcode, der in der Vollversion in nützliche Items umgetauscht werden kann.

Zusätzlich hat Nintendo zur baldigen Veröffentlichung des Spiels einen neuen Übersichtstrailer veröffentlicht, der ein paar Infos zur Story, den Spezial-Power-Fähigkeiten, zum Vollstopfmodus (der natürlich nicht fehlen darf), zur zentralen Waddle-Dee Stadt, Nebenbeschäftigungen, dem Kolosseum voller Bosse und zum Team-Modus beinhaltet.



Quelle: Nintendo

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am
Kirby und das vergessene Land
ab 45,22€ bei