Burnout Paradise: Remastered wird am 19. Juni für Switch erscheinen

 
Burnout Paradise
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.02.2009
05.02.2009
19.02.2009
16.03.2018
16.03.2018
19.02.2008
19.06.2020
16.03.2018
16.03.2018
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Erhältlich: Digital (Nintendo eShop)
Erhältlich: Digital, Einzelhandel
Test: Burnout Paradise
86
Test: Burnout Paradise
86
Test: Burnout Paradise
86
Test: Burnout Paradise
85
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Burnout Paradise
85
Test: Burnout Paradise
85
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 18,99€

ab 17,09€

Leserwertung: 84% [35]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Burnout Paradise
Ab 18.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Burnout Paradise Remastered wird am 19. Juni für Switch erscheinen

Burnout Paradise (Rennspiel) von Electronic Arts
Burnout Paradise (Rennspiel) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Burnout Paradise Remastered wird am 19. Juni für Nintendo Switch erscheinen (Preis: 49,99 Euro). Das Remaster von Burnout Paradise umfasst das Hauptspiel und acht DLC-Pakete, darunter Cops and Robbers, Legendary Cars, Burnout Bikes und Big Surf Island.

Die Entwickler der Switch-Umsetzung (Stellar Entertainment; ehemalige Entwickler bei Criterion) versprechen eine optimierte Version mit 60 Bildern pro Sekunde, hochauflösende Texturen und Pinch-and-Pull-Kartensteuerung (Fingersteuerung). Bis zu acht Spieler dürfen im Online-Multiplayer die Straßen unsicher machen. Im lokalen Gruppenspiel soll man den Controller oder die Konsole weiterreichen können.

Letztes aktuelles Video: Remastered Switch Trailer


Screenshot - Burnout Paradise (Switch)

Screenshot - Burnout Paradise (Switch)

Screenshot - Burnout Paradise (Switch)

Screenshot - Burnout Paradise (Switch)

Screenshot - Burnout Paradise (Switch)

Screenshot - Burnout Paradise (Switch)


Quelle: EA
Burnout Paradise
ab 17,09€ bei

Kommentare

Jazzdude schrieb am
50mathafackingeuro
Ne. Das Spiel ist eines meiner Lieblings-Arcade-Racer, und auf der Switch fehlt ein anständiges Rennspiel (außer Mario Kart). Und ja, auch 60 frames sind ja ne feine Sache. Aber das Spiel ist jetzt 12 Jahre alt, das ist deutlich zu teuer.
Evil0ne schrieb am
Also ein Remastered auf der Switch sieht dann wohl aus wie die XB360 Version.
Also ich mag Burnout, aber muss sagen damals 1-3 fand ich besser. :)
schrieb am