Wii U: Neues Abenteuer mit Yoshi

 
Wii U
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
02.12.2006
18.11.2012
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Wii U: Neues Abenteuer mit Yoshi

Wii U (Hardware) von Nintendo
Wii U (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Jump'n'Run-Fans dürften sich in der heutigen Nintendo Direct mit Sicherheit nicht übergangen fühlen. So kündigte Satoru Iwata einen neuen 3D-Ausflug von Mario an, der von jenem EAD-Team stammt, das auch für die Super Mario Galaxy 1&2  sowie Super Mario 3D Land zuständig war. Das Projekt soll auf der E3 in spielbarer Form präsentiert werden.

Der Hersteller zauberte aber gleich noch einen zweiten Plattformer aus dem Hut, der derzeit noch keinen offiziellen Namen hat, aber schon mal mit ein paar Spielszenen und Impressionen eingeführt wurde. Das Spiel wird von den Machern von Kirby und das magische Garn produziert und knüpft stilistisch recht deutlich daran an. Im Mittelpunkt steht aber ein anderer Nintendo-Veteran: Yoshi. Der wartet schließlich schon seit 1998 auf seinen nächsten Solo-Auftritt - zuletzt hatte er das N64 in Yoshi's Story unsicher gemacht.


Kommentare

Sir Richfield schrieb am
Armoran hat geschrieben:Schau dir das Video nochmal an, dann siehst du das sich Yoshi beim Schlucken eines Gegners sich quasi von einem Epic Yarn 2D Modell in ein für die Welt unpassendes 3D Modell verwandelt... das Gleiche Modell wie man den von dir bezeichneten "Concept Arts" sieht.
Du, äh... was willst Du mir sagen?
Ich habe doch schon deutlich gesagt, dass ich die bewegten Bilder nicht für das finale Konzept halte.
Ist natürlich alles nur Spekulation, aber mit dieser 2D/3D Verwandlung und den völlig unterschiedlichen Stilen in den Bildern sieht es für mich so aus als ob das Spiel im Design simpel startet und im laufe der Zeit (warum auch immer) dann komplexer und vielfältiger wird, dieser Epic Yarn style ist wahrscheinlich nur der absolute Anfang von wo diese Entwicklung beginnen soll.
Ich glaube, da interpretierst Du zu viel.
Die beiden Bilder sollte man wirklich nur als Konzepte, wohin der STIL des Spiels gehen will, betrachten.
Ich denke, es wird ein halbwegs einfacher 2D Scroller werden, immerhin zielt man mit Yoshi nicht gerade auf die Donkey Kong Fans der harten Schule ab.
Die greifen mit dem Spiel aber durchaus die Epic Yarn Idee auf. Ob die da tatsächlich mehr Tiefe reinbringen oder einfach nur die Charaktere 3D gestalten, damit die "fülliger" wirken, das muss sich zeigen.
Ich halte es für unwahrscheinlich, dass das Spielgerüst großartige 3D-Zaubereien zuläßt...
Levi  schrieb am
was für eine Ironie, dass der Yoshi genau so aussieht, wie der Kirby-Plüschi, den man zu Epic-Yarn-Vorbestellung bekam X) ... will einen haben!
Armoran schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
Ich glaube hinter dem Titel steckt mehr als man nach dem kurzen Video vermuten kann, einfach nur als Epic Yarn Palette Swap würde ich es nicht bezeichnen.
Das denke ich ja auch. Ich wies nur darauf hin, dass die aktuellen Videos halt genau so aussehen. Ich gehe mal davon aus, dass die die Epic Yarn Engine genommen haben, mit den vorhandenen Models ein paar Testlevel gebaut haben, um zu gucken, wo die überhaupt hin wollen.
Schau dir das Video nochmal an, dann siehst du das sich Yoshi beim Schlucken eines Gegners sich quasi von einem Epic Yarn 2D Modell in ein für die Welt unpassendes 3D Modell verwandelt... das Gleiche Modell wie man den von dir bezeichneten "Concept Arts" sieht.
(Hab es leider nicht größer)
Bild
Bild
Bild
Ist natürlich alles nur Spekulation, aber mit dieser 2D/3D Verwandlung und den völlig unterschiedlichen Stilen in den Bildern sieht es für mich so aus als ob das Spiel im Design simpel startet und im laufe der Zeit (warum auch immer) dann komplexer und vielfältiger wird, dieser Epic Yarn style ist wahrscheinlich nur der absolute Anfang von wo diese Entwicklung beginnen soll.
Levi  schrieb am
2komma9 hat geschrieben:Unabhängig von der Optik würde ich es aber wünschen wenn Yoshi nicht den quasi nicht vorhandenen Schwierigkeitsgrad von Kirby hätte sondern eher sich an die Mario Titel anlehnt.

so sehr ich mir das selbst wünschen würde ... ich glaube von den Gedanken darf man sich direkt verabschieden :( ... leider.
2komma9 schrieb am
mal sehen wie Yoshi wird. Ich kann mir nicht vorstellen das Yoshi ein 100%iger Kirby Klon wird. Das sah eher danach aus das es schlicht Testlevels waren, die Conceptzeichnungen zeigen wohl eher wohin man optisch mit Yoshi will.
Unabhängig von der Optik würde ich es aber wünschen wenn Yoshi nicht den quasi nicht vorhandenen Schwierigkeitsgrad von Kirby hätte sondern eher sich an die Mario Titel anlehnt.
schrieb am