Schlag den Star - Das Spiel: Videospiel zur TV-Show exklusiv für Switch

 
Schlag den Star - Das Spiel
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Schlag den Star - Das Spiel: Videospiel zur TV-Show exklusiv für Switch

Schlag den Star - Das Spiel (Musik & Party) von bitComposer Interactive / Nintendo of Europe
Schlag den Star - Das Spiel (Musik & Party) von bitComposer Interactive / Nintendo of Europe - Bildquelle: bitComposer Interactive / Nintendo of Europe
Nintendo of Europe hat Schlag den Star - Das Spiel angekündigt. Das Videospiel zur TV-Show erscheint exklusiv für Switch und wurde von den "Lost the Game Studios" aus Hamburg entwickelt. Den Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernimmt Nintendo of Europe mit bitComposer Interactive als Publisher. Erscheinungstermin ist der 29. September 2017.

"Neu an der Nintendo-Switch-Version des Spiels sind zwei Schnelldurchgänge: Außer dem normalen Show-Modus mit 15 Spielrunden können die Spieler jetzt auch den Halbe-Show-Modus mit sieben oder den Best of Three-Modus mit maximal drei Spielen wählen. Und wer erst einmal trainieren möchte, kann im Modus Freies Spiel alle Games einzeln ausprobieren. Wie in der TV-Show geht es auch in "Schlag den Star - Das Spiel" um Geschicklichkeit, Action, Sport und Wissen. Insgesamt 25 Spiele, die Quiz- und Action-Elemente miteinander kombinieren, sowie weit über 8.000 Fragen warten auf die Nintendo-Switch-Freunde", schreibt Nintendo.

Neben den Quiz-Klassikern wie "Blamieren oder Kassieren", "Quiz", "Stimmt's?" und "Wo liegt was?" gibt es auch Action-Spiele. In "Wasser-Labyrinth" etwa muss ein Ball per Wasserstrahl ins Ziel befördert werden (Bewegungssteuerung). 'Wer bei "Autos ziehen" als erster die Ziellinie überqueren will, muss dagegen Rhythmusgefühl beweisen. Bei "Hochwerfen" zählt vor allem Treffsicherheit: Der Spieler muss kleine, mit Sand gefüllte Säckchen möglichst punktgenau im Kreis mit der höchsten Punktzahl platzieren (...) Das anspruchsvolle Rechenspiel "Marienkäfer" wiederum verlangt eine blitzschnelle Auffassungsgabe. Denn es geht darum, die schwarzen Punkte von Marienkäfern zu addieren, die unter Blättern umherflitzen.'

Spieler können ihre Charaktere selbst erstellen (120 Kombinationsmöglichkeiten). "Um alle Kontrahenten voneinander zu unterscheiden, bietet das Spiel zudem rund 700 voll vertonte Namen. Gespielt wird entweder 1 gegen 1 oder 2 gegen 2. Fehlende Gegenspieler lassen sich ganz einfach durch spielinterne Charaktere ersetzen, die man ebenfalls selbst konfigurieren kann."

Screenshot - Schlag den Star - Das Spiel (Switch)

Screenshot - Schlag den Star - Das Spiel (Switch)

Screenshot - Schlag den Star - Das Spiel (Switch)

Screenshot - Schlag den Star - Das Spiel (Switch)

Screenshot - Schlag den Star - Das Spiel (Switch)

Screenshot - Schlag den Star - Das Spiel (Switch)

Screenshot - Schlag den Star - Das Spiel (Switch)

Screenshot - Schlag den Star - Das Spiel (Switch)

Screenshot - Schlag den Star - Das Spiel (Switch)

Quelle: Nintendo

Kommentare

manu! schrieb am
4P|Jan hat geschrieben: ?
05.09.2017 10:23
Todesglubsch hat geschrieben: ?
04.09.2017 20:02
Erinnert mich an die ganzen TV Total Schnodderspiele zur Wii-Hochzeit. Ausgehend von der Elton-Grafik wird wohl auch die gleiche Engine benutzt. :D
Ach so, das soll Elton darstellen. :lol:
Sah für mich aus wie der fette Mark´oh :lol:
Eisenherz schrieb am
Ein neues BotF wäre mir lieber ... :(
ZackeZells schrieb am
Dandyseidel hat geschrieben: ?
05.09.2017 16:35

Wir schweifen übrigens ab. Über Botw kann man scheinbar immer und überall dirskutieren :D
Auch wenn Botw. ein ausgelutschtes Thema ist hat es allemal mehr Potential sich darüber zu unterhalten wie das hier geteaserte Wimmelebild und Minigame Sammlung Spiel.
Botw. werd ich mir evtl. nochmal anschauen wenn der zweite DLC verfügbar ist. Wobei mich langsam die Geschäftspraktik die Big N die letzten Monate fährt auf Kriegsfuß mit dem Gierlappen Laden stehen lässt.
Dandyseidel schrieb am
ZackeZells hat geschrieben: ?
05.09.2017 16:05
EllieJoel hat geschrieben: ?
05.09.2017 15:57

Es ist mit Sicherheit das beste Action (RPG) seit sehr vielen Jahren sogar Jahrzehnten wenn man nach messbaren Maßstäben also Tests geht und das sieht nicht nur 4Players so sondern quasi die ganze Welt kein Spiel hat je mehr perfekte Wertungen eingeheimst und quasi bei allen großen Magazinen die volle Punktzahl erreicht. Eine einzelne Wertung von nen Nutzer in Forum X ist da völlig irrelevant btw
BotW. ist beim ersten mal "durch" Spielen bestimmt eines der besten Action Adventures die es je gab - nur Zerstört sich der Mythos des Spieles selbst, wenn man es durchhat - kein Wiederspielwert.
Bin mir sicher die meisten Magazine würden BotW. nachträglich niederer Bewerten, wenn zum Bewertungskriterium die Wiederspielbarkeit mit reinzählen würde.
Wie will man denn nach einem halben Jahr sicher sagen, dass ein Spiel, mit welchem man in der Regel mehr als 100 Stunden verbracht hat, kein Wiederspielwert hat. Ich kann natürlich nur von mir reden, aber wenn ich ein action RPG so ausgiebig zocke, dann brauch es mindestens ein Jahr bis ich es wieder anrühre. Egal ob Zelda oder nicht. Und ich muss sagen, so langsam aber sicher verspüre ich wieder ein wenig Lust, Zelda botw zu zocken. Es gibt ja auch einige Möglichkeiten, das zweite mal Durchspielen anders zu gestalten. Mit anderer Rüstung zocken, die Karte in einer anderen Reihenfolge durchqueren, Ganon versuchen, so früh es geht zu besiegen, vielleicht sogar versuchen, ohne Gerichte auszukommen usw. Warum sollte ein Ocarina of time mehr Wiederspielwert haben als ein Botw? Und Ocarina of time haben viele schon etliche male durchgezockt.
Wir schweifen übrigens ab. Über Botw kann man scheinbar immer und überall dirskutieren :D
mafuba schrieb am
EllieJoel hat geschrieben: ?
05.09.2017 15:57
mafuba hat geschrieben: ?
05.09.2017 14:16
Also Zelda BTW ist zwar ein sehr gutes Spiel aber das war es dann auch.
Ist vielleicht eins der besseren Open World Spiele welches ich gespielt habe, aber auf keinen Fall das beste Adventure oder gar das beste (Action) RPG, wie 4Players das Spiel eingeordnet hat.
Was hier manche gegen Rabbids haben versteh ich nicht - ich hab echt spass mit dem Titel grad.
Ich finde es ist viel mehr die Einsatzmöglichkeiten der Konsole, welche die Spiele extrem Aufwerten.
Genug Offtopic. Schlag den Star wird Katastrophe! :)
Es ist mit Sicherheit das beste Action (RPG) seit sehr vielen Jahren sogar Jahrzehnten wenn man nach messbaren Maßstäben also Tests geht und das sieht nicht nur 4Players so sondern quasi die ganze Welt kein Spiel hat je mehr perfekte Wertungen eingeheimst und quasi bei allen großen Magazinen die volle Punktzahl erreicht. Eine einzelne Wertung von nen Nutzer in Forum X ist da völlig irrelevant btw
Und deine Meinung ist völlig irrelevant für mich. Habe nur meine Meinung gesagt.
Selbst ein Diablo 3 (Action RPG) hat einen höheren Preis/Leistungs verhältniss für mich als ein Zelda.
schrieb am