Xbox One: Neue Xbox App (Beta) bringt Remote-Play für alle und neue Share-Funktion

 
Xbox One
Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013
Jetzt kaufen
ab 199,95€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox One: Neue Xbox App (Beta) bringt Remote-Play für alle und neue Share-Funktion

Xbox One (Hardware) von Microsoft
Xbox One (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat eine überarbeitete Version seiner Xbox App für Android-Geräte veröffentlicht, die offiziell zwar noch als Beta deklariert wird, aber trotzdem bereits für alle Interessierten zum Download im Google Play Store angeboten wird. Zu den neuen Features gehört vor allem das Remote Play, mit dem man seine eigene Xbox One (ab 199,95€ bei kaufen) in einen Server verwandeln und zumindest ein Teil der Inhalte direkt auf sein Mobilgerät streamen kann - quasi die eigene xCloud ohne Kosten. Bisher stand die Funktion ausschließlich für freigeschaltete Teilnehmer an der geschlossenen Beta rund um Project xCloud über die App "Game Streaming (Vorschau)" zur Verfügung.

Darüber hinaus soll mit der überarbeiteten Share-Funktion auch das Teilen und Verwalten eigener Inhalte vereinfacht werden. Benachrichtigungen zu Partys, Nachrichten, Chats, Follower sowie Freundschaftsanfragen werden zudem automatisch synchronisiert und tauchen demnach auch innerhalb der App auf. Koppelt man ein Headset mit dem Mobilgerät kann man ab sofort auch direkt einen Sprachchat mit seinen Freunden starten, unabhängig davon, ob sie gerade am PC, der Xbox oder mobil unterwegs sind.

Außerdem hat Microsoft die App bereits auf die Ankunft der beiden neuen Konsolen Xbox Series X und Xbox Series S am 10. November vorbereitet. Dazu heißt es:

"Mit der App richtest Du Deine neue Xbox Series X oder Series S schnell und unkompliziert ein. Logge Dich einfach über Dein Smartphone ein und wähle Deine Einstellungen, während sich die Konsole aktualisiert. Das spart Dir jede Menge Zeit und Du erlebst Deine neuen Spiele noch schneller. Einmal eingerichtet, installierst Du über die Xbox App (Beta) auch Deine neuen Spiele, verwaltest Deine Spielesammlung sowie Deinen Speicherplatz oder nutzt Dein Smartphone zur Bedienung der Konsole."


Letztes aktuelles Video: Xbox Weekly Neue Spiele der Woche 23 Februar 1 März 2020

Quelle: Pressemitteilung
Xbox One
ab 199,95€ bei

Kommentare

Pentanick schrieb am
Flux Capacitor hat geschrieben: ?
23.09.2020 21:10

Es geht jedes Android Tablet oder Phone mit mindestens Android 6. Jedoch muss das Wlan oder Netzwerk auch mind 5 Mbps liefern, empfehlen würde ich mind. 10 Mbps!
Im ÖV wohl aktuell noch etwas schwierig, in Bewegung ist die Netzqualität zu schwankend in meinem Augen.
Ja, da hast du schon recht.
Die Schweiz ist zwar gut mit 4G (ca. 100 Mbit/s) abgedeckt, aber in der Bahn sieht es doch ein wenig anders aus.
Auch kurze Unterbrechungen wären vermutlich recht ärgerlich.
Besser mit dem bereits vorhandenen Natel ein wenig probieren und sondieren.
Thx und schöner Abend!
Flux Capacitor schrieb am
Pentanick hat geschrieben: ?
23.09.2020 19:06
Kombiniert mit einem Tablet hätte man dann so eine Art XL-Switch?
Wobei man ein beliebiges Android-Tablet nehmen kann?
Wäre schon cool irgendwie. Bin gespannt wann ich das zum ersten Mal im ÖV sehen werde. :Zyklopeani:
Es geht jedes Android Tablet oder Phone mit mindestens Android 6. Jedoch muss das Wlan oder Netzwerk auch mind 5 Mbps liefern, empfehlen würde ich mind. 10 Mbps!
Im ÖV wohl aktuell noch etwas schwierig, in Bewegung ist die Netzqualität zu schwankend in meinem Augen.
Pentanick schrieb am
Kombiniert mit einem Tablet hätte man dann so eine Art XL-Switch?
Wobei man ein beliebiges Android-Tablet nehmen kann?
Wäre schon cool irgendwie. Bin gespannt wann ich das zum ersten Mal im ÖV sehen werde. :Zyklopeani:
Flux Capacitor schrieb am
Geil, iOS wird nun einfach ignoriert. Fühle mich als iPhone User zwar nicht schlechter, aber ein paar der neuen Features wären noch nett. ?
schrieb am