A Hat in Time: Update fügt Kapitel Nyakuza Metro und Online-Partymodus hinzu

 
von ,

A Hat in Time: Update fügt Kapitel Nyakuza Metro und Online-Partymodus hinzu

A Hat in Time (Plattformer) von Humble Bundle
A Hat in Time (Plattformer) von Humble Bundle - Bildquelle: Humble Bundle
Gears for Breakfast hat seine zweite große Erweiterung für den Abenteuer-Plattformer A Hat in Time veröffentlicht. Sie beinhaltet zum einen mit der Nyakuza Metro einen neuen Schauplatz, der an das Metrosystem des modernen Japan angelehnt ist.

In dem neuen Story-Kapitel tritt Hat Kid einer Straßengang mit Katzengesichtern bei, die sich Nyakuza nennt. Wie DualShockers schreibt, sind in dem Abschnitt zehn weitere Zeit-Teile versteckt und man erhält zahlreiche frische Sticker, die man auf seine Waffen pappen oder als Emotes nutzen kann. Zudem erhält man Zugriff auf einen neuen Baseballschläger sowie 20 weitere Farbstoffe.

Darüber hinaus wird auch der Mehrspielermodus erweitert. Im Online-Partymodus dürfen sich jetzt bis zu 50 Spieler versammeln und auf verschiedene Art miteinander interagieren. Zudem kann man im Public Mode gemeinsam mit bis zu drei anderen Spielern losziehen, sich dabei aber nicht gegenseitig beeinflussen.

Letztes aktuelles Video: Nyakuza Metro Online Party Announcement

Quelle: DualShockers

Kommentare

Eisenherz schrieb am
Die wohl krasseste 4Players-Fehlwertung aller Zeiten. Eines der von den Steam-Nutzern höchstbewerteten Spiele aller Zeiten wurde hier mit 44% in die Müll-Ecke abgewatscht. Demgegenüber stehen über 11.000 Bewertungen auf Steam, und davon 97% positiv . Eine krassere Diskrepanz hab ich noch nie gesehen.
Aber wie ich damals schon schrieb, hatte der Tester schlicht keinen Bock, weil schon Mario testbereit auf dem Tisch lag und er sich davor noch durch diesen Indie quälen sollte.
Todesglubsch schrieb am
Und währenddessen hat die PS4-Version weder einen Patch, noch das erste Add-on.
schrieb am