Salt and Sanctuary: Ernsthafte Gedanken über eine Switch-Fassung - 4Players.de

 
Action-Adventure
Publisher: Ska Studios
Release:
17.05.2016
17.05.2016
17.05.2016
15.03.2016
28.03.2017
02.08.2018
06.02.2019
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Salt and Sanctuary
88
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Salt and Sanctuary
88

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Salt and Sanctuary: Ernsthafte Gedanken über eine Switch-Fassung

Salt and Sanctuary (Action) von Ska Studios
Salt and Sanctuary (Action) von Ska Studios - Bildquelle: Ska Studios
James Silva von Ska Studios deutete via Twitter an, dass sie sich gerade ernsthaft Gedanken über eine Switch-Fassung von Salt and Sanctuary machen würden. Spruchreif sei noch nichts, aber sie würden gerade überprüfen, ob es machbar sei oder nicht. Salt and Sanctuary ist derzeit auf PC, PlayStation 4 und PS Vita verfügbar.


Zum Test: Die Ska Studios (The Dishwasher: Vampire Smile, Charlie Murder) haben sich das große Abenteuer von From Software (Dark Souls) sehr genau angeschaut und es mit teilweise verblüffenden Déjà-vus in einen 2D-Plattformer übertragen.

Letztes aktuelles Video: Landfall-Trailer

Quelle: James Silva, Dualshockers

Kommentare

casanoffi schrieb am
Habe es zwar schon für die PS4 (und dank Cross-buy auch auf der Vita), aber für Sonys kleinen hat es mich nicht mehr gereizt.
Irgendwie fand ich das Display der Vita dafür zu klein...
Wenn es für die Switch kommen sollte, würde ich es mir aber glatt nochmal kaufen.
SmokeMCPott hat geschrieben: ?
24.07.2017 00:03
Mir stellt sich eher die Frage ob Nintendo Spieler überhaupt mit so einem Zock klärt kommen.. kein Diss oder so aber Hey Mario & Co waren easy
Es würde sicher viele geben, die damit klar kommen und viele, denen es nicht so geht.
Wie bei allem im Leben :wink:
Aber wirklich easy empfand ich "Mario&Co" eigentlich nie.
Ich habe mir an diversen Jump´n´runs häufiger die Zähne ausgebissen, als ich es z. B. bei S&S getan habe...
mafuba schrieb am
Geil. Hoffentlich kommt es für die Switch. Hatte es bei Vita ausgelassen. Bei der Switch schlage ich sofort zu außer es ist wieder extrem überteuert.
ChrisJumper schrieb am
Entweder wurde das Spiel schon released oder ich verwechsel das gerade mit einem anderen Side-Scroller Titel der auch über 80 % hier bei 4Players bekommen hat und schon auf der Switch (als DL Game only) veröffentlicht wurde, oder kam das Game in den USA schon raus? - Muss gleich mal schauen womit ich das denn nun verwechselt hatte.
Edit: Ah wahrscheinlich war das Shovel Knight was so gelobt wurde und ich dachte dabei als PS Nutzer an Salt and Sactuary. Gekauft hatte ich die bisher nicht wegen einem DL only titel, aber ich hab halt auch die Hoffnung das es noch als Retail kommt für die Switch. Aber vielleicht schlag ich mal bei Gelegenheit zu. Das den Entwicklern die Retail-Kosten zu hoch sind kann ich verstehen.. hoffe aber das sie es trotzdem machen, wobei die beiden Spiele auch eine Super Indie-Collection wären, also zwei oder drei Spiele sich eine Retail einfach teilen könnten.. ;)
Ziegelstein12 schrieb am
SmokeMCPott hat geschrieben: ?
24.07.2017 00:03
Mir stellt sich eher die Frage ob Nintendo Spieler überhaupt mit so einem Zock klärt kommen.. kein Diss oder so aber Hey Mario & Co waren easy
Da Metroidvanias zum Teil von Nintendo selber erfunden worden sind ist die Frage selbst erklärend.
Und von welchem Mario sprichst du überhaupt? Mario Spiele sind deutlich härter als der Einheitsbrei, denn die meisten sonst zocken.
SmokeMCPott schrieb am
Geil ne.. dat is Internet.. große Fresse haben und nix dahinter.. vielleicht bin ich ja genauso.. Nein Junge kein Stress.. wie bleiben cool.. um was ging es eigentlich?
schrieb am