Elden Ring: Schmiede-Trailer von Digic Pictures

 
Elden Ring
Entwickler: From Software
Publisher: Bandai Namco Entertainment Europe
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Elden Ring: Schmiede-Trailer von Digic Pictures

Elden Ring (Rollenspiel) von Bandai Namco Entertainment Europe
Elden Ring (Rollenspiel) von Bandai Namco Entertainment Europe - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment Europe
Digic Pictures hat einen kurzen Trailer zu Elden Ring veröffentlicht, der ausschließlich die aus dem E3-Trailer bekannten Schmiede-Szenen am Stück und zu Beginn ein verändertes Logo des Spiels zeigt. Warum das ungarische Animationsstudio, das sich auf 3D-Animationen und visuelle Effekte für Spielfilme, Werbung und die Videospielindustrie spezialisiert hat, das besagte Video ausgerechnet jetzt freigegeben hat, ist unklar. Digic Pictures hat u.a. den Not Alone Trailer (Darksiders Genesis), das Cinematic Intro von Warframe, den Reunion Trailer von Gungrave: G.O.R.E. und Senna: Shadow's Embrace (League of Legends) produziert.



Elden Ring ist ein Action-Rollenspiel aus der Third-Person-Perspektive (Verfolgerperspektive) in einem Fantasy-Szenario. Spielerisch soll es sich stark an Dark Souls orientieren und aufgrund der offenen, weitläufigen Spielwelt trotzdem anders anfühlen, meinte er. Diese Form der Spielwelt würde außerdem neue Möglichkeiten der Erkundung und für das Geschichtenerzählen eröffnen. Laut Hidetaka Miyazaki (Game Director von Dark Souls 1 & 3, Bloodborne und Sekiro) wird es einen anpassbaren Hauptcharakter geben, der mit einem Pferd durch die weite Welt reiten kann. Er erklärte, dass er Open-World-Spiele studiert hätte und versuchen würde, ein Spiel mit einer offenen Welt zu entwickeln, wie es nur von From Software stammen könnte. Mit Nicht-Spieler-Charakteren belebte Städte sollte man in der Welt von Elden Ring nicht erwarten, aber Spuren von Zivilisation wie Dorfruinen. Sie wollten sich nicht gleich beim ersten Open-World-Spiel übernehmen, erklärte er. Abschließend fügte Miyazaki hinzu, dass sie sich bei Elden Ring darauf konzentrieren wollen, was sie am besten könnten ...

Elden Ring wird für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Ein Termin wurde nicht in Aussicht gestellt. Es entsteht bei From Software in Zusammenarbeit mit George R. R. Martin (Bücher: Das Lied von Eis und Feuer / Game of Thrones). Publisher ist Bandai Namco Entertainment.

Letztes aktuelles Video: E3 2019 Trailer

Quelle: Digic Pictures, AGD

Kommentare

flo-rida86 schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
09.01.2020 14:25
flo-rida86 hat geschrieben: ?
09.01.2020 14:20
Weiss einer wie gross mittlerweile from Software ist?
288 Mitarbeiter. Das ist genug für zwei parallele Produktionen.
absolut,hätte nicht gedacht das sie doch so gross sind.
Khorneblume schrieb am
DonDonat hat geschrieben: ?
09.01.2020 21:24
Ich kann mir als Kenner der GoT Bücher sowie der ersten zwei Wildcard Romane ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass er einen positiven Einfluss auf Story und Story-Telling haben wird...
Die Serie hat hintenraus HBO versaut. Wenn gerade die letzte Staffel eines gezeigt hat, dann das GoT ohne Martin nicht funktioniert. Martin sprach sogar von einem traumatischen Erlebnis.
Bei From ist er da besser aufgehoben. :bussi:
PS: Sollte das Ding wirklich schon Sommer erscheinen ist es sowas von gekauft. Für PS5 gibt es dann halt die obligatorische Prepare to Die, Scholar of the first Sin, whatever Version. :biggrin:
DonDonat schrieb am
Ich kann mir als Kenner der GoT Bücher sowie der ersten zwei Wildcard Romane ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass er einen positiven Einfluss auf Story und Story-Telling haben wird...
).Katzenmagie.( schrieb am
??????????
Das wird mein Feuerwerk auf allen Ebenen !
Vorfreude.. ??????
Miep_Miep schrieb am
Kant ist tot! hat geschrieben: ?
09.01.2020 13:30
Ribizli hat geschrieben: ?
09.01.2020 13:10
CroGerA hat geschrieben: ?
09.01.2020 12:50
Öhm... es gibt mehrere Hinweise darauf, dass Elden Ring im Juni 2020, also in 5 Monaten releast wird.
Ja, hat mich auch überrascht und bestätigt ist es noch nicht. Aber das könnte den Trailer erklären.
Schön wärs, kann ich mir aber einfach nicht vorstellen. Schon 1 Jahr nach der letzten Produktion von Sekiro das nächste From Software spiel? Und dann auch noch von so einem Kaliber wie Elden Ring zu sein scheint? Klingt für mich sehr unwahrscheinlich das es dieses Jahr schon kommt.
Ausschließen würde ich es nicht. Es kam auch 2014 Dark Souls II, 2015 Bloodborne und 2016 Dark Souls III. Gut, Sekiro dann erst 2019. Allerdings würde es micht nicht wundern, wenn da im Vorfeld schon viel parallel lief. Ich denke auch, dass From Soft als Studio in den letzten Jahren gewachsen sein wird, so dass da die Kapazitäten für die parallele Entwicklung mehrerer Spiele da sein dürften.
Wurde nicht gesagt, dass man mit Elden Ring angefangen hat, als man das letzte DS 3 DLC beendet hatte? Das wäre dann Ende 2016 gewesen. Bin mir da aber ehrlich gesagt nicht ganz sicher...
Edit.:
"Development for Elden Ring started just after development for the Dark Souls 3 DLC had ended."
https://news.xbox.com/en-us/2019/06/09/ ... lden-ring/
schrieb am