A Plague Tale: Innocence: Story, Stealth und Ratten: Trailer zum Verkaufsstart - 4Players.de

 
Action-Adventure
Entwickler:
Release:
14.05.2019
14.05.2019
14.05.2019
14.05.2019
14.05.2019
Test: A Plague Tale: Innocence
85
Vorschau: A Plague Tale: Innocence
 
 
Test: A Plague Tale: Innocence
85
Vorschau: A Plague Tale: Innocence
 
 
Test: A Plague Tale: Innocence
85
Jetzt kaufen
ab 37,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

A Plague Tale: Innocence
Ab 37.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

A Plague Tale: Innocence - Story, Stealth und Ratten: Trailer zum Verkaufsstart

A Plague Tale: Innocence (Action) von Focus Home Interactive
A Plague Tale: Innocence (Action) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
Am morgigen Dienstag werden Entwickler Asobo und Publisher Focus Home Interactive das Stealth-Action-Abenteuer A Plague Tale: Innocence für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlichen. Mit dem folgenden Trailer wollen sie auf den anstehenden Verkaufsstart einstimmen. Unser Test befindet sich bereits in Arbeit.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer


Zur Vorschau: In A Plague Tale: Innocence fliehen und schleichen zwei Geschwister durch das mittelalterliche Frankreich - zunächst auf der Flucht vor der Inquisition und dann vor einem wild wabernden Meer aus gefräßigen Ratten. Wir haben das storylastige Action-Abenteuer von Asobo und Focus Home Interactive angespielt und waren nicht nur von den dargebotenen Gegensätzen angetan.
Quelle: Focus Home Interactive

Kommentare

Hokurn schrieb am
Crime Solving Cat hat geschrieben: ?
14.05.2019 12:17
Hokurn hat geschrieben: ?
13.05.2019 20:54
T34mKill0r hat geschrieben: ?
13.05.2019 13:55

Was willst denn wissen? Zocke es seit Freitag. :)
Da ich gerade Life is Strange Episode 3 gespielt habe... Nervt der Junge? ;D
^^ THIS
Sehr interessiert an dem Spiel, aber warte den Test ab, ob die Geschichte / Charaktere zumindest solide sind. LiS 2 ist wirklich krampfig momentan...
Der Test hier wirkt ja ganz gut. Ich warte dennoch ein wenig ab. ;)
Crime Solving Cat schrieb am
Hokurn hat geschrieben: ?
13.05.2019 20:54
T34mKill0r hat geschrieben: ?
13.05.2019 13:55
Josch hat geschrieben: ?
13.05.2019 13:33
Bin sehr gespannt auf den Test, wann fällt das Embargo denn?
Was willst denn wissen? Zocke es seit Freitag. :)
Da ich gerade Life is Strange Episode 3 gespielt habe... Nervt der Junge? ;D
^^ THIS
Sehr interessiert an dem Spiel, aber warte den Test ab, ob die Geschichte / Charaktere zumindest solide sind. LiS 2 ist wirklich krampfig momentan...
Hokurn schrieb am
T34mKill0r hat geschrieben: ?
13.05.2019 13:55
Josch hat geschrieben: ?
13.05.2019 13:33
Bin sehr gespannt auf den Test, wann fällt das Embargo denn?
Was willst denn wissen? Zocke es seit Freitag. :)
Da ich gerade Life is Strange Episode 3 gespielt habe... Nervt der Junge? ;D
T34mKill0r schrieb am
Josch hat geschrieben: ?
13.05.2019 15:05
Im Grunde nur so allgemeine Sachen. Ob die Spielzeit 40? rechtfertigt, ob die Story glaubwürdig und spannend ist und ob die Gameplaymechaniken auch nach 5 Stunden noch Spaß machen ;)
Also bin aktuell in Kapitel 7... kA, knapp Halbzeit? Kann ich nur anhand von Sammelobjekten abschätzen. (Davon gibts pro Kapitel eine Hand voll) Jedes Kapitel hat eine angenehme Länge finde ich.. so ungefähr 30-45 Minuten würde ich sagen. Grafik und Atmo ist sehr gut. Es ist eine raue und brutale Welt. Die Story ist spannend und emotional. Gefällt mir alles gut soweit. Vom Gameplay her habe ich mir - Stand jetzt - etwas mehr Abwechslung gewünscht. Man schleicht sehr viel und löst Rätsel. Entweder mal einen Karren verschieben oder halt Fackeln entzünden um so den Ratten zu entkommen. Das mit den Ratten ist auch nach 7 Kapiteln interessant .. aber langsam merke ich leichte Abnutzungserscheinungen. Nach und nach kann man sich bessere Ausrüstung craften und erlangt auch neue Fähigkeiten. Durch die neuen Fähigkeiten ergeben sich auch neue Lösungswege.. Ratten gezielt wohin locken etc. Man hat schon ein paar Variationen, aber im Grunde bleibt es ein Stealth-Game. Ob die 40 EUR gerechtfertigt sind, kann ich noch nicht sagen. Ich weiß nicht ob ich noch 5 Stunden oder doch noch 10 Stunden spielen werde..?
Bisher eine 7-8 / 10 .. aber für ein Fazit ist es noch zu früh.
Athi the Janitor schrieb am
Josch hat geschrieben: ?
13.05.2019 15:05
Ob die Spielzeit 40? rechtfertigt
Die Spielzeit soll bei ~15 Stunden liegen.
schrieb am