Xbox Series X: Microsoft stellt 15 kommende Indie-Spiele vor

 
Xbox Series X
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
Q4 2020
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox Series X: Microsoft stellt 15 kommende Indie-Spiele vor

Xbox Series X (Hardware) von Microsoft
Xbox Series X (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft und das ID@Xbox-Team haben im Vorfeld der Xbox Games Showcase 15 kommende Indie-Spiele für Xbox One und Xbox Series X angekündigt und vorgestellt:

12 Minutes (Luis Antonio / Annapurna, 2020) - Du willst einen romantischen Abend mit Deiner Frau verbringen, doch plötzlich dringt ein Mann in Dein Haus ein, beschuldigt Deine Frau des Mordes und tötet Sie. Du erlebst die rund 12-minütige Szene wieder und wieder - bis Du der Zeitschleife entkommst.

Dead Static Drive (Team Fanclub, 2021) - In Dead Static Drive bist Du Teil eines beklemmenden Roadtrips. Überlege Dir gut, wem Du vertraust und wen Du bekämpfst. Die Extremsituation bringt die dunkelsten Eigenschaften Deiner Reisepartner zum Vorschein.

Exo One (Future Friends Games, 2020) - Exo One nimmt Dich mit auf eine packende Reise durch Raum und Zeit - und alles beginnt mit einem merkwürdigen Signal und einem fremden Raumschiff. Du erkundest außerirdische Landschaften und machst Dir dabei die Schwerkraft zunutze, um gewaltige Geschwindigkeiten und atemberaubende Höhen zu erreichen.

Lake (Whitehorn, 2021) - Wir schreiben das Jahr 1986 und Du kehrst in der Rolle von Meredith Weiss für zwei Wochen in Deine Heimatstadt zurück, um dort Post zuzustellen. Wie Meredith die Zeit im schönen Providence Oaks erlebt und was sie unternimmt, ist allein Dir überlassen.

Last Stop (Annapurna, 2021) - In Last Stop nimmst Du die Rolle von drei verschiedenen Personen ein, die zwar in London leben, aber ansonsten nichts gemeinsam haben. Inmitten einer übernatürlichen Krise prallen ihre Lebenswelten aber schließlich doch aufeinander.

Mad Streets (Craftshop Arts, 2020) - Mad Streets verbindet explosive Nahkampf-Action mit einem lebendigen Kunststil und einer Prise Humor. Dabei liefert das Multiplayer-Game neue Kampftechniken und eine verbesserte Interaktion zwischen den Charakteren.

Sable (Shedwords / Raw Fury) - Du begleitest Sable auf ihrem Segelflug durch weite Landschaften und Wüsten, die übersät von abgestürzten Raumschiffen sind. Erkunde die Gegend mit dem Hoverbike, erklimme monumentale Ruinen und tausche Dich in der Wildnis mit anderen Nomaden aus. Längst vergessene Geheimnisse warten auf ihre Entdeckung.

Shredders (FoamPunch BV / I-Illusions, 2021) - Shredders bietet Dir die coolsten Pisten, Freeride-Spots und Snowparks - und wer am schnellsten im Tal ist, gewinnt. Die Kombination aus hochwertiger High-End-Grafik, Physik der nächsten Generation und einem riesigen Fun-Faktor macht Shredders zu einem Muss für alle Pisten-Fans!

Song of Iron (Escape, 2021) - In Song of Iron tauchst Du in eine dunkle, nordische Welt voller Geheimnisse und Gefahren ein. Dabei führt Dich Deine Reise über das Land der Mythen hinaus in die Heimat der Götter. Stelle Dich in diesem Action-Abenteuer Menschen, Monstern und am Ende sogar der Natur.

The Artful Escape (Beethoven and Dinosaur / Annapurna, 2020) - In The Artful Escape lernst Du Francis Vendetti kennen, der am Vorabend seiner Uraufführung mit dem Vermächtnis einer toten Volkslegende zu kämpfen hat. Um sich für den großen Abend zu optimal vorzubereiten, begibt sich das Wunderkind an der Gitarre daraufhin auf eine multidimensionale Reise durch seine Psyche.

The Ascent (Curve Digital/Neon Giant, 2021) - Die Ascent-Group, der Megakonzern, dem Du und Deine Mitspieler angehören, ist gerade in sich zusammengebrochen. Stelle in diesem Action-Rollenspiel allein oder mit Freunden Deinen Überlebensinstinkt unter Beweis. Du hältst andere Banden davon ab, die Macht zu übernehmen und findest heraus, was es mit dem Zusammenbruch der Ascent-Group tatsächlich auf sich hat.

The Big Con (Mighty Yell Studios, 2021) - In The Big Con schlüpfst Du in die Rolle eines Teenagers, der alles versucht, um die Videothek seiner Familie zu retten. Im kultigen Stil der 90er Jahre bahnst Du Dir mit Trickbetrügereien und anderen kreativen Ideen den Weg nach oben.

The Falconeer (Wired Productions/Tomas Sala, 2020) - The Falconeer bietet atemberaubende Luftschlachten in einer riesigen und zugleich geheimnisvollen Welt rund um den Großen Ursee. Im Kern des Konflikts stehen die Schatten der Vergangenheit, die nun wieder aufgewirbelt werden und für mächtig Zündstoff sorgen.

Tunic (Finji/Andrew Shouldice) - In Tunic begleitest Du einen kleinen Fuchs auf seiner Reise durch die große weite Welt. Gemeinsam entschlüsselt Ihr Geheimnisse und bezwingt scheinbar übermächtige Monster. Mit einzigartigen Items und ausgefeilten Kampftechniken stellt das actionreiche Abenteuer eine außergewöhnliche Herausforderung dar.

Unexplored 2: The Wayfarer's Legacy (Big Sugar, 2021) - Unexplored 2 ist ein actionreiches Rollenspiel mit demselben Sinn für atmosphärische Abenteuer wie ein Tabletop-RPG. Tauche ein in eine Welt voller faszinierender Landschaften, magischer Abenteuer, mystischer Waffen und gefährlicher Kreaturen. Weil das Setting immer wieder neu generiert wird, schreibt jeder Spieler seine eigene Geschichte in einer einzigartigen Welt.

    Letztes aktuelles Video: IDXbox Console Launch Exclusives Optimized for Series X

    Quelle: Microsoft

    Kommentare

    Akabei schrieb am
    The Falconeer könnte was für mich sein, aber wohl eher am PC.
    DARK-THREAT schrieb am
    Es war schön, endlich ein Lebenszeichen von Tunic zu hören. Auch 12 Minutes wird gleich zum Release gezockt... Waren 2 meiner liebsten Indies der letztjährigen PKs (Tunic in 2017 oder 2018? 12M bei der E3 2019).
    schrieb am