A Normal Lost Phone: Mystery-Adventure über ein verlorenes Handy veröffentlicht - 4Players.de

 
Adventure
Entwickler:
Publisher: Plug in Digital
Release:
26.01.2017
26.01.2017
26.01.2017
26.01.2017
26.01.2017
26.01.2017
Test: A Normal Lost Phone
82
Keine Wertung vorhanden
Test: A Normal Lost Phone
82
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: A Normal Lost Phone
80
Jetzt kaufen
ab 2,69€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

A Normal Lost Phone
Ab 2.69€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

A Normal Lost Phone: Mystery-Adventure über ein verlorenes Handy veröffentlicht

A Normal Lost Phone (Adventure) von Plug in Digital
A Normal Lost Phone (Adventure) von Plug in Digital - Bildquelle: Plug in Digital
Plug in Digital hat das narrative Mystery-Adventure A Normal Lost Phone von Accidental Queens am 26. Januar 2017 auf Steam, iTunes und Google Play veröffentlicht. In dem 2,99 Euro teuren Spiel über ein verlorenes Handy sollen PC-, Mac-, Linux-, Android- und iOS-Besitzer die Lebensrealität eines jungen Menschen auf der Suche nach der eigenen Identität entdecken und Themen wie Sexualität und Erwachsenwerden aus einer einzigartigen Perspektive erleben. Weiter heißt es: "Der Prototyp von A Normal Lost Phone wurde vom französischen Indiestudio Accidental Queens beim Global Game Jam 2016 entwickelt und ist eine erzählerische Entdeckungsreise, auf der Spieler herausfinden, was dem Besitzer eines verlorenen Handys zugestoßen ist. Sie durchsuchen Apps, Nachrichten, finden Hinweise in der Fotogalerie und sozialen Netzwerken, um das Rätsel rund um das Schicksal des Besitzers zu lösen.

Der Global Game Jam 2016 Prototyp von A Normal Lost Phone wurde hochgelobt und auf Events wie A Maze und dem Big Indie Pitch in Berlin vorgestellt. Er gewann den Preis 'Best Indie Game' auf der Game Connection Europe 2016 und hat außerdem eine 'Honorable Mention' in der 'Excellence in Narrative' Kategorie des Independent Game Festivals 2017 erhalten.

Nach dem Prototyp arbeitete das Team unter anderem an zusätzlichen Rätseln, neuen Apps, mehr erzählerischen Inhalten, einer deutschen Version und besseren Grafiken."
Der zu einem selbst bestimmbaren Preis auf Bandcamp erhältliche Soundtrack zum Spiel beinhaltet 12 Tracks, die jeweils von einem unabhängigen Künstler komponiert wurden.

Letztes aktuelles Video: Release-Trailer

Quelle: Accidental Queens / Plug in Digital

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am