Video "Debüt-Trailer" zu Sam & Max 3: Im Theater des Teufels

 
[Zur Spielinfo]

Sam & Max 3: Im Theater des Teufels: Debüt-Trailer

Debüt-Trailer


Debüt-Trailer
Einbetten:
Fazit Sam & Max 3: Im Theater des Teufels, 17.11.2011:

Freilich sind Sam & Max nicht mehr die derartigen Überflieger wie noch zu Beginn, aber auch die bislang letzte Staffel bietet wieder gewohnt abgefahrenen Humor. Dieses Mal sind die fünf Episoden eine einzige Huldigung an die Vergangenheit, die auch im Comic-Reich besser gewesen scheint. Da machen sich die Ahnen der beiden Detektive auf große Fahrt in die Welt der altägyptischen Verschwörungen, was das nostalgische Highlight der Staffel ist. Toll ist auch Sams Suche nach dem Gehirn seines Partners, die wie ein alter Detektivstreifen inszeniert ist. Klar dass Hund und Hase dabei wie üblich manch bekanntes Gesicht treffen, das allerdings den Job gewechselt hat. Auch wenn die Rätsel wieder nicht sonderlich anspruchsvoll sind, hat man sich doch mehr Mühe mit ihnen gegeben. Trotz moderner Menüs gibt es sogar die guten alten Dialogrätsel, die jedoch ruhig öfter vorkommen könnten. Zu loben ist auch die gewohnt professionelle deutsche Lokalisierung, die mit bekannten Stimmen aufwartet. Die humorvolle Tonlage des Originals wird jedenfalls fast immer erreicht, was für ein Comic-Adventure mehr als die halbe Miete ist.



Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Gnosia

Loading
1:28 Min.
PC-Trailer
Playism und Petit Depotto werden Gnosia im Laufe des Jahres auch für PC via Steam veröffentlichen. Bisher ist das mit Visual-Novel-, Rollenspiel- und Mystery-Elementen gespickte Social-Deduction-Spiel nur…
15.05.2021