Video "TV-Spot 2" zu Ninja Gaiden: Sigma 2 - 4Players.de

 
[Zur Spielinfo]

Ninja Gaiden: Sigma 2: TV-Spot 2



TV-Spot 2
Views: 4354   13 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Ninja Gaiden: Sigma 2, 06.10.2009:

Wer sagt, dass der Erfolg eines Spieles von der Ausschüttung an Zinnober gefärbten Pixeln abhängt, sollte sich Ninja Gaiden Sigma 2 anschauen, um eines Besseren belehrt zu werden. Zugegeben: Ich habe die Fontänen beim allerersten Anspielen etwas vermisst. Doch abseits der nach wie vor zweifelhaften Kameraführung, die auch auf der PS3 nicht behoben wurde, überzeugt die Kampfmechanik ebenso wie die leichten visuellen Verbesserungen an allen Ecken und Enden. Das überarbeitete Abenteuer von Ruy Hayabusa wirkt einfach runder als das 360-Gegenstück. Doch es sind nicht die neuen spielbaren Figuren, die frisch und teilweise mit unbekannten Bossen bevölkerten Gebiete oder die verbesserte KI und schon gar nicht die unnütze Sixaxis-Einbindung zur Busen-Wipp-Kontrolle, die Sigma 2 auch für Kenner des vom deutschen Jugendschutz ungeliebten Bruders interessant machen. Es ist vor allem der kooperative Team-Modus, der online eine erstaunlich sinnvolle Ergänzung zum Katana-Ballett der Story-Kampagne darstellt und sich als Unterhaltungsgarant erweist. Dass man offline allerdings nur mit einem KI-Freund diese Missionen in Angriff nehmen kann, ist sehr bedauerlich und verhindert den Aufstieg in den Olymp.


Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Code Vein

Loading
1:36 Min.
Demo-Ankündigung
Bandai Namco wird eine Demo zu Code Vein veröffentlichen, damit man sich im Vorab schon einen Eindruck vom Spiel verschaffen kann. Ab 3. September wird die Demo auf PS4 und Xbox One verfügbar sein.
20.08.2019
Views: 57
Deliver Us The Moon

Loading
1:36 Min.
RTX-Demo
Mit der Veröffentlichung des zweitens Teils von Deliver Us The Moon fügen die Entwickler dem Spiel auch Unterstützung von nVidias RTX hinzu - das Video stellt einige Szenen mit und ohne Raytracing…
20.08.2019
Views: 31