Video "Marie-Trailer" zu The First Templar

 
[Zur Spielinfo]

The First Templar: Marie-Trailer

Marie-Trailer


Marie-Trailer
Einbetten:
Fazit The First Templar, 25.05.2011:

Ein interessanter Gewissenskonflikt: Nehme ich den Schild eines toten Ritters und entehre ihn damit, wie es der Partner meines Ritters vorschlägt? Oder lasse ich ihn liegen, wie es das Gewissen meines Alter Ego verlangt? Egal! Schild geschnappt, weiter gezogen - die potentiell spannende Entwicklung spielt überhaupt keine Rolle. Spätestens an diesem Punkt irgendwann zu Beginn des Abenteuers hatte The First Templar schon seinen erzählerischen Tiefpunkt erreicht. Dabei sind das Schleichen, das Spurenlesen, die Action, die Entwicklung mehrerer Charaktere und das gemeinsame Erleben die Zutaten eines ambitionierten Cocktails. In ihrer Summe wirken sie allerdings wie die Aneinanderreihung halbfertiger Versatzbrocken - spielerisch gehaltlos und müde inszeniert. Die meisten Action-Rollenspiele sind inhaltlich stärker, die steife Inszenierung ist eines modernen Actionspiels kaum würdig. Dieser erste Templer wird hoffentlich der letzte sein.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Humankind

Loading
5:03 Min.
Feature Focus: Art of War
Die kriegerischen Auseinandersetzungen werden in Humankind direkt auf der Weltkarte in rundenbasierter Form ausgetragen. Einzelne Einheiten lassen sich zu Armeen oder Regimentern zusammenfassen, die je nach…
27.02.2021
Blizzard Arcade-Sammlung

Loading
7:46 Min.
Video-Test
Anders als andere Videospiel-Collections enthält die Blizzard Arcade-Sammlung mit Blackthorne, Rock N' Roll Racing und The Lost Vikings nur drei spielbare Titel. Ob sich das Zocken aufgrund diverser Komfort-Features…
26.02.2021