Video "Live Action-Trailer" zu The Black Eyed Peas Experience

 
[Zur Spielinfo]

The Black Eyed Peas Experience: Live Action-Trailer

Live Action-Trailer


Live Action-Trailer
Einbetten:
Fazit The Black Eyed Peas Experience, 29.11.2011:

Was die Songauswahl betrifft, kann man mit dem abwechslungsreichen Repertoire der Band eigentlich nicht viel falsch machen und auch die Choreographien sind durchaus gelungen. Störend sind einzig die festgelegten Schwierigkeitsgrade pro Song - Dance Central geht da einen besseren, wenn auch aufwändigeren Weg, für den Ubisoft scheinbar genauso wenig bereit war wie für das Zusammenstellen von interessantem Bonusmaterial. Der Tanz-Coach ist zwar eine Verbesserung gegenüber dem Michael Jackson-Desaster, kann mangels einer genauen Fehleranalyse aber dem Primus ebenfalls nicht das Wasser reichen. Größtes Manko bleibt jedoch die ungenaue Bewegungserkennung, denn von der Präzision eines Dance Central ist man hier weit entfernt. Ein Plus verbucht Ubisoft mit der Gesangseinbinung und den individuellen Choreographien. Black Eyed Peas Experience ist zwar nur die zweite Wahl auf dem Kinect-Dancefloor, aber für ein Tänzchen zwischendurch immer wieder gut.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Returnal

Loading
13:49 Min.
Prolog
Am 30. April erscheint Returnal für PlayStation 5. Jörg erläutert im Video-Prolog mit welcher Erwartung er an das Spiel von Housemarque herangeht und wie sich der Einstieg bisher anfühlt.
23.04.2021