Video "Stalker" zu City of Villains für PC

 
[Zur Spielinfo]

City of Villains: Stalker

Stalker


Stalker
Einbetten:
Fazit City of Villains, 13.11.2005:

Endlich mal keine Orks, Zwerge und sonstige Fantasie-Wesen, die es in einem Online-Rollenspiel zu plätten gilt. Moment – das war doch auch schon einer der Pluspunkte des Vorgängers City of Heroes! Doch dank zahlreicher Neuerungen und Verbesserungen wie den fünf frischen Archetypen, dem umfangreichen PvP-Update, dass z.B. Kämpfe von Helden gegen Schurken möglich macht sowie dem interessanten Basisbau können die Superschurken der Rogue Isles den heldenhaften Kollegen aus Paragon City den Rang ablaufen. Dass CoV (wenngleich eigenständig spielbar) auf den Superhelden aufbaut, merkt man allerdings auch an Mankos, die nicht behoben wurden. Dazu gehören z.B. die sich schnell wiederholenden Dungeon-Strukturen sowie die nur in Ausnahmefällen von Schema F abweichenden Fedex- oder Destroy-Missionen, die sich letztlich leider gar nicht so unterschiedlich spielen wie die in der Stadt der Helden. Das böse Element kommt etwas zu kurz, was den allgemeinen Spielspaß jedoch nur unwesentlich mindert. Daher gilt: Wer kurzweilige, ungezwungene und vor allem unkomplizierte Online-Action will, hat an City of Villains lange Freude.  


Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle aktuellen Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

WRC Generations

Loading
0:51
Ankündigungstrailer
NACON und KT Racing kündigen ihren neuen Titel WRC Generations an, das offizielle Spiel der FIA World Rally Championship, welches im Herbst 2022 erscheint. Im neuesten Teil der Rallye-Rennsimulationsreihe, geht…
19.05.2022