Video "erster Trailer" zu Call of Duty 3

 
[Zur Spielinfo]

Call of Duty 3: erster Trailer

erster Trailer


erster Trailer
Einbetten:
Fazit Call of Duty 3, 07.12.2006:

Was haben sich die Entwickler nur bei dieser Version gedacht? Optisch und akustisch ist das ganz klar ein echtes Call of Duty - technisch irgendwo zwischen PS2 und Xbox, eine schöne Show mit ordentlich Rabatz und toller Kulisse. Nur wenigstens halbwegs gut spielbar ist sie nicht: Das Gewehr einigermaßen ruhig zu halten ist schon ein Kraftakt, der verdammt viel Konzentration erfordert. Aber spätestens die Benutzung der Granaten, bei der Menschen mit lediglich fünf Fingern pro Hand und normal geschnittenen Fingernägeln auf jeden Fall die Steuerung verreißen, ist ein Trauerspiel - rein physikalisch ist es fast unmöglich, die Granaten zu aktivieren, ohne auf einmal in den Himmel zu schauen. Auch der Waffenwechsel bzw. Kolbenschlag (Nunchuk nach links und rechts bzw. Wiimote nach vorn und hinten rütteln) ist für die Katz: Funktioniert nur in der Hälfte aller Fälle und ruiniert sämtliche Zielversuche. Das Spiel erfordert verdammt viel Gewöhnung und Herumexperimentiere an der Achsensensibilität, bis Werte gefunden sind, mit denen man halbwegs sinnvoll durch das Spiel kommt. Und auch dann stellt sich kein echtes Vergnügen ein, denn Call of Duty 3 ist ein schnelles Actionspiel, das schnelle Reaktionen und Zielgenauigkeit erfordert - und diesem Anspruch kann die schwammige Steuerung einfach nicht entsprechen. Man merkt deutlich, dass das Spiel ohne großen Aufwand konvertiert, und nicht optimal für den Wii angepasst wurde. Jede andere Version ist empfehlenswerter.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

WRC Generations

Loading
0:51
Ankündigungstrailer
NACON und KT Racing kündigen ihren neuen Titel WRC Generations an, das offizielle Spiel der FIA World Rally Championship, welches im Herbst 2022 erscheint. Im neuesten Teil der Rallye-Rennsimulationsreihe, geht…
19.05.2022