Video "Gameplay 1" zu SSX Blur für Nintendo Wii

 
[Zur Spielinfo]

SSX Blur: Gameplay 1

Gameplay 1


Gameplay 1
Einbetten:
Fazit SSX Blur, 24.03.2007:

Wer gehofft hat, dass die Wii-Premiere von SSX Nintendos Ambitionen, alles einfacher und intuitiver zu machen, Rechnung trägt, wird enttäuscht sein. Blur ist ein sehr lern- und frustintensives Unterfangen, das Anfängern und Gelegenheitsspielern eine fette Ladung Pulverschnee ins Gesicht klatscht - und das nicht nur aufgrund des relativ hohen Schwierigkeitsgrades. Wer hingegen die nötige Geduld und Erfahrung mitbringt, wird die neue Bewegungssteuerung oder zumindest Teile davon schon bald nicht mehr missen wollen und die Herausforderung schätzen. Das eigentliche Boarden bzw. Ski fahren via Nunchuk macht jedenfalls eine gute Figur, sobald man sich an die Kombination aus Stick- und Kippsteuerung gewöhnt hat. Die Absprünge würde ich hingegen lieber auf die klassische Weise inklusive Spannungsaufbau ausführen. Überhaupt nicht glücklich bin ich mit dem übersensiblen und limitierten Tricksystem sowie den unausgegorenen Slalom-Events. Auch Streckendesign und Multiplayer-Optionen lassen zu wünschen übrig. Nicht beklagen kann man sich hingegen beim Umfang. Bis ihr alles erreicht und frei gespielt habt, vergehen etliche Stunden. Auch optisch ist SSX Blur recht ansehnlich. Um wieder in Award-Regionen vorzustoßen, sollten sich die Entwickler beim nächsten mal jedoch unbedingt auf die eigentlichen Tugenden der Serie besinnen und nochmals ausgiebig an der Steuerung feilen. Bis dahin sollten Fans lieber zu den ausgereifteren und deutlich spaßigeren Vorgängern greifen.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

WRC Generations

Loading
0:51
Ankündigungstrailer
NACON und KT Racing kündigen ihren neuen Titel WRC Generations an, das offizielle Spiel der FIA World Rally Championship, welches im Herbst 2022 erscheint. Im neuesten Teil der Rallye-Rennsimulationsreihe, geht…
19.05.2022