Video "Gameplay 2" zu Wario: Master of Disguise für Nintendo DS

 
[Zur Spielinfo]

Wario: Master of Disguise: Gameplay 2

Gameplay 2


Gameplay 2
Einbetten:
Fazit Wario: Master of Disguise, 16.06.2007:

Nein, der neue Wario hat nichts mit den alten Jump-n-Runs zu tun. Nein, auch nicht mit den modernen Minigame-Sammlungen. Und nein, Master of Disguise kann nicht mit den anderen Nintendo-Hüpfern mithalten - von den Qualitäten eines New Super Mario Bros oder Kirby: Canvas Curse ist es sieben Bartlängen entfernt. Es ist kein Jump-n-Run im klassischen Sinne, sondern vielmehr eine Ansammlung von mehr oder weniger gelungenen Geschicklichkeitstests - hat also vielmehr mit Mario vs. Donkey Kong 2 gemein als mit dem üblichen Hüpfabenteuer. Doch selbst für eine hüpferunterstützte Knobelei ist die Steuerung eine Pein: Alles was auf dem Touchpad liegt, hätte man locker und wesentlich bequemer auch per Buttons bedienen können. Der Wechsel der Verkleidungen ist gerade während Bossfights furchtbar umständlich, und hätte wesentlich sinnvoller auf den Schultertasten Platz gefunden. Außerdem können einige clevere Puzzles nicht darüber hinwegtäuschen, dass schon nach kurzer Zeit ständige Wiederholungen der Anforderungen einsetzen. MoD bleibt daher ein merkwürdiger Hybrid aus Hüpf- und Denkspiel, bedient dabei aber weder das eine noch das andere Lager kompetent. Immerhin muss man ja schon froh sein, dass Nintendo für die deutsche Fassung nicht wieder (wie bei Kirby: Power-Malpinsel) die weltschlechtesten Untertitelschreiber ans Werk gelassen hat - ansonsten hätte uns vermutlich etwas wie »Wario: Power-Verkleider« erwartet.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

WRC Generations

Loading
0:51
Ankündigungstrailer
NACON und KT Racing kündigen ihren neuen Titel WRC Generations an, das offizielle Spiel der FIA World Rally Championship, welches im Herbst 2022 erscheint. Im neuesten Teil der Rallye-Rennsimulationsreihe, geht…
19.05.2022