Video "Zwischensequenz aus Japan 2" zu Star Ocean: The Last Hope - 4Players.de

 
[Zur Spielinfo]

Star Ocean: The Last Hope: Zwischensequenz aus Japan 2



Zwischensequenz aus Japan 2
Views: 589   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Star Ocean: The Last Hope, 04.12.2017:

Square Enix spielt auch mit dem 4K & Full HD Remaster des erstmals 2009 auf Xbox 360 erschienenen Star Ocean: The Last Hope seine Expertise aus und liefert nach diversen Umsetzungen von Final Fantasy oder Kingdom Hearts auch hier einen sauberen Remaster-Job ab. Inhaltlich zeigt man sich identisch zur Urversion und bietet damit einen mitunter unausgewogenen, aber dennoch unterhaltsamen Mix aus einem interessanten Echtzeit-Kampfsystem mit taktischen Einsprengseln, viel laufintensiver Gebietserforschung sowie mitunter etwas langatmigen Zwischensequenzen. Und obwohl man bei einigen Texturen sowie dem polarisierenden Figurendesign das ursprüngliche Alter nicht wegleugnen kann, hat man sich technisch ins Zeug gelegt. Mit zahlreichen Grafikeinstellungen bietet man Konsolenspielern ein ungewöhnlich hohes Spektrum an Optionen, um die Kulisse an seine Bedürfnisse anzupassen und bestimmte Vorzüge wie Kantenglättung z.B. gegen Tiefenschärfe und/oder Weichzeichner auszutauschen. Gleichzeitig nutzt man die moderne Hardware um einige Probleme des Originals wie die geringe Sichtweite anzupassen, in der Gegner auftauchen konnten. Nachdem The Last Hope seinerzeit wie auch mit Blue Dragon oder Lost Odyssey eines der zahlreichen Kennzeichen dafür war, dass die 360 eine durchaus relevante Rolle in Sachen J-RPG spielen konnte, ist der erzählerische Prolog der Star-Ocean-Serie mittlerweile ein weiteres Indiz dafür, dass Nippon-Rollenspieler ein neues Zuhause auf der PS4 haben.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Felix the Reaper

Loading
2:27 Min.
Tanz & Musik
Im Video sprechen eine der Musikerinnen des Soundtracks von Felix the Reaper, Signe Bisgaard, und die Tänzer Raphaël Eder Kastling und Gunilla Lind über das Strategiespiel.
17.10.2019
Views: 1
Chernobylite

Loading
1:42 Min.
Early Access Launch Trailer
Chernobylite ist in den Early Access auf Steam und GOG.com gestartet (Preis: 24,99 Euro). Das Survival-Horrorspiel in der Tschernobyl-Region von The Farm 51 (Get Even) soll zwischen zehn und 14 Monate im Vorabzugang…
16.10.2019
Views: 165
4Players-Talk

Loading
26:40 Min.
20 Jahre Dreamcast
Im Oktober 1999 erschien eine Konsole in Europa, die auf viele Arten einzigartig war: Dreamcast. Noch heute trauern viele Fans weltweit der von Sega konzipierten Traumkiste nach. Was war so besonders an ihr? Welche…
16.10.2019
Views: 1799