TeamImpressumDatenschutzAGB

Suche
Galerie
Videos
Inside
4P Network




News
24.08.08, 00:53 Uhr, Bobic

Tribes: (ver-)Remix(t)


Im Dezember 1997 veröffentlichten Melon Dezign und Pulse die Demo Tribes, eines der frühen 3D-Demos auf dem PC, und gewannen damit den Demowettbewerb der The Party in Dänemark. Spiritueller Bombast-Sound und 3D-Optik vom Feinsten sind in diesem Final Fantasy inspirierten Meisterwerk zu finden. Knuffige Japano-Figuren brausen mit fliegenden Segelschiffen durch die Lüfte, erreichen eine Stadt wie aus 1000 und einer Nacht, während dem Zuschauer die Kinnlade nach unten hängt. So war das zumindest zur damaligen Zeit. Höchste Zeit also für eine Neuauflage, dachten sich wohl die Mannen von LegendGrafiX und verpassten dem coolen Oldie ein neues Kleid.

Ihr Tribes Feldolgozás ist jedoch ein Musterbeispiel dafür, wie ein Remix nicht aussehen sollte. Die Optik wirkt klobig und unscharf, Animationen aus der Pre-Ära der Augsburger Puppenkiste vergraulen den Zuschauer. Auch ist die neue Version unglaubliche 121MB groß! Da fragt man sich doch, wofür, wenn heutzutage Gruppen in 4k optische Schmankerl vom Feinsten bieten! Vom Charme des einstigen Meisterwerks ist also nicht viel übrig geblieben. Das tut weh, vor allem in den Herzen der Demofreaks, die damals das Original noch auf den ersten Pentium-Kisten unter MS-Dos gestartet haben. Inzwischen existiert auch ein Windows-Port der Kult-Demo, welcher nach wie vor dem Remix vorgezogen werden sollte.

Tribes Feldolgozás reiht sich also definitiv nicht ein in die Riege der tollen Demo-Remixes wie Discloned Remixed, MDMA Remix oder Variform Remixed.

Links:
- Tribes Feldolgozás / LegendGrafiX (2008, Remix)
- Tribes / Melon Dezign & Pulse (1997, Win32-Port des Originals)
- Tribes - Video / Melon Dezign & Pulse (1997, Video des Originals)


Tribes Feldolgozás / LegendGrafiX (2008, Remix)

 

 Zurück  << News >>

Kommentare zum Thema
Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben
 
Featured Demo
zurück vor
Just a touch of funk
Gruppe: Digital Murder
Jahr: 2000
Mehr Demos