Akte X: Resist or Serve - First Facts, Action, Xbox - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Survival-Horror
Release:
21.05.2004
kein Termin
Spielinfo Bilder  
Das erste Akte X-Spiel von Fox Interactive war ein ganz herkömmliches Point&Click-Adventure, das sich trotz spielerischer Mängel gut verkaufte. Jetzt will Vivendi mit The X-Files: Resist or Serve, das für PS2 und Xbox erscheinen soll, noch einmal Nachschub für die Fans der erfolgreichen Mystery-Serie liefern. Mit von der Partie sind natürlich die beiden Agenten Scully und Mulder, die in dem Survival-Horror in gleich drei Episoden ermitteln. Mehr dazu in den First Facts!

Neue X-Akten

Scully und Mulder werden gerufen, um eine Reihe von mysteriösen Morden aufzuklären, die im Zusammenhang mit Geistersichtungen stehen. Eigentlich geht es um das Geheimnis des schwarzen Öls. Um das zu lüften, müssen sie den brutalen Killer bis in eine Forschungsstation in Sibirien verfolgen. Natürlich endet alles im Bauch eines Raumschiffs, wo die beiden die Welt ein weiteres Mal vor der Alien-Invasion retten. Die Story erstreckt sich über drei Episoden mit eigenem Teaser, Titel-Sequenz, alten Bekannten und "Open End".

Very Shocking

Auf Eurer Suche dürft Ihr abwechselnd Scully und Mulder übernehmen, die das Grauen jeweils mit ihren ganz speziellen Fähigkeiten angehen. Immer wieder sollen Euch plötzliche Schockeffekte und überrauschende Ereignisse aus dem Sofa reißen. So kann es vorkommen, dass Ihr Euch in einer verwirrenden Traumsequenz wiederfindet, aus der Ihr mit halbwegs heilem Verstand davon kommen müsst.

Ausblick


Akte X goes Resident Evil - fällt mir spontan zu X-Files: Resist or Serve ein. Abgesehen davon, dass wir natürlich alle auf das neue Horror-Abenteuer mit den Agenten Scully und Mulder gespannt sind, bleibt aber abzuwarten, ob das actionlastige Survival-Spiel dem eher subtileren Grauen der TV-Mystery-Serie wirklich gerecht wird. Entwickler Fox Interative scheint jedenfalls bemüht, das richtige Akte X-Feeling aufkommen zu lassen. Denn die Wahrheit ist irgendwo da draußen!
Gameplay

  • Akte X-Survival-Horror

  • für PS2 und Xbox

  • gewohnt mysteriöse Verschwörungs-Story

  • aufgeteilt in drei authentische Episoden

  • Scully und Mulder spielbar

  • viele Schockeffekte

  • Schauplätze : Red Falls in den Rocky Mountains, Forschungsstation in Sibirien, Alien-Schiff

  • bekannte Gesichter wie Skinner, den geheimnisvollen Raucher oder die drei Lone Gunmen

  • original US-Stimmen und Musik


  • Grafik

  • in Echtzeit berechnete 3D-Umgebung

  • Interface im DVD-Stil


  • Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am