Perry Rhodan - First Facts - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Point&Click-Adventure
Entwickler: BrainGame
Publisher: Deep Silver
Release:
29.02.2008
Spielinfo Bilder Videos
Perry Rhodan ist sicher der deutscheste aller Science-Fiction-Helden, denn seit 1961 erscheint er hierzulande regelmäßig. Höchste Zeit also, dass er sich auch einmal in einem Adventure die Ehre gibt. BrainGame will bis Ende 2007 eine neue Story umsetzen, die von einem waschechten Perry Rhodan-Autor stammt. Gelingt es dem relativ unbekannten Team, die eigenwillige Welt zum Leben zu erwecken?

Irrungen und Wirrungen anno 4934

Vom typischen Slang der Romane befreit, klingt die Story verkürzt: Rhodans beste Freundin Mondra verschwindet, nachdem sie eine Ausstellung über die mächtige außerirdische Rasse der Illochim veranstalten wollte. Auf der fieberhaften Suche nach ihr stößt Perry immer wieder auf Hindernisse, die die wahren Hintergründe verschleiern sollen. Verstrickt ist jedenfall ein geschasster Ex-Agent des arkonidischen Geheimdienstes, der einen Vorfall in einer Minenkolonie vertuschen will. Was weiß der gottgleiche Hacker darüber, der immer wieder auftaucht und Perry schon früher einmal weiterhalf?



Rätsel nach Schauplatz

Trotz allem wird es sich um ein klassisches Adventure handeln, das ohne Action auskommen wird. Jedes der fünf Kapitel wird nicht nur eine spezielle Umgebung haben (Residenz, Akademie etc.), sondern soll sich auch in der Art der Rätsel unterscheiden. Spielerisch dürfte die Passage interessant sein, in der Perry zu Mondra im Museum vordringen will. Der Agent wirft ihm immer wieder Knüppel in Form von Logikrätseln zwischen die Füße, die ihr lösen sollt. Gelingt es euch, die Frau rechtzeitig zu befreien? Ein anderes Mal sind Inventar- oder Dialogrätsel gefragt.

Ausblick

Das letzte Mal, dass ich einen Roman von Perry Rhodan gelesen habe, dürfte wohl über 20 Jahre her sein. Ein Fan bin ich damals jedenfalls nicht geworden, obwohl ich Science-Fiction eigentlich mag. Die Welt von Perry Rhodan ist nämlich unheimlich ausgefeilt und macht es Einsteigern gar nicht einfach. Genau das ist der Knackpunkt des Adventures: Es muss zugleich die Fans zufrieden stellen und darf alle anderen nicht abschrecken. Um Tiefgang muss man sich also keine Sorgen machen - ganz im Gegenteil! Dass es kein bloßes Fanabenteuer wird, davon zeugt auch die eingebaute Funktion, die allen Neulingen das "Perryversum" erklären soll. Ich würde mir eine Art deutsches Space Quest wünschen, das einen ernsthafteren und zeitgemäßen Ansatz verfolgt.

Besonderheiten:

- klassisches Point&Click-Adventure
- spielt im Perry Rhodan-Universum ("Perryversum")
- neue Geschichte von Original-Autor Robert Feldhoff
- fünf Schauplätze (Residenz, Akademie, Museum, Minenkolonie)
- über 80 Charaktere
- typische Sprache
- Erklärungen für Neulinge
- Rätsel variieren je nach Kapitel
- Inventar-, Logik- und Dialogrätsel
- filmische Inszenierung
- Grafik setzt auf Bewegung und Lebendigkeit

Die Grafik macht ganz schön was her und erinnert an den einen oder anderen Science-Fiction-Film.

Kommentare

mamikaze schrieb am
Ich würde mir eine Art deutsches Space Quest wünschen, das den alten Tugenden mit zeitgemäßen Ansatz verfolgt.
Zwar wird das definitiv nicht Perry Rhodan tun, aber ein Space Quest Nachfolger wär mal was. :lol:
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+