Pro Evolution Soccer 3 - Special, Sport, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Fußball
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Fußballfreunde dürfen schon mal die Sektkorken knallen lassen: Konami hat auf der Games Convention zum ersten Mal Pro Evolution Soccer 3 für die PS2 vorgestellt.


Pro Evolution Soccer 3: Ersteindruck!

Der optische und vor allem spielerische Fortschritt gegenüber Teil 2 ist so groß, dass wir uns kaum von den spielbaren Versionen losreißen konnten. Freut Euch auf wesentlich abwechslungsreichere Bewegungen, hervorragende Torwartanimationen, eine exzellente Ballphysik und ein noch realistischeres Spielgefühl. Sobald man das Pad in die Hand nimmt und die ersten Pässe, Spurts und Schüsse hinlegt, verströmt der Titel ein enormes Mittendrin-Gefühl.

Insbesondere die neuen Flanken haben es uns angetan, denn je nach Spieler werden die Bälle flatterhaft, gerade oder à la Beckham scharf in den Rücken der Abwehr gejagt - ideal für Kopfballmonster wie Klose & Co. Überhaupt zeigen sich die individuellen Stärken der Spieler jetzt wesentlich deutlicher bei Ballannahme, Dribblings und Flanken.

In Sachen Präsentation hat Konami ebenfalls aufgeholt und präsentiert komplett durchgestylte Menüs, neue Einlaufsequenzen und eine klasse Fankulisse. Dank der neuen Grafik-Engine wurden 80 Prozent mehr Animationen eingebaut, die eine ungeheure Fülle an Tacklings und Ballbehandlungen bieten. Trotzdem erinnern das fade und teils statische Stadionumfeld mit dem altbekannten Fanbrei an die alten Schwächen der Reihe. Wir sind gespannt, was sich bis zum Release im November noch verändert!

Schon jetzt lässt sich dafür Neues in Sachen Spielmodi und Zusatzfeatures vermelden: Der dritte Teil der Reihe wird Euch endlich eine vierteilige Meisterliga bieten. Hinzu kommt eine Shop-Möglichkeit, denn ab November sammelt Ihr fleißig Punkte bei jedem Spiel. Damit könnt Ihr dann neue Stadien, Spieler, Teams und Editor-Funktionen freischalten.

Kommentare

johndoe-freename-56338 schrieb am
Alles unwissende außer (dynamo) fifa is weit aus besser habe es auch schon gezockt . fifa lebt den fußball ! CU
johndoe-freename-56338 schrieb am
Alles unwissende außer (dynamo) fifa is weit aus besser habe es auch schon gezockt . fifa lebt den fußball ! CU
MajorDarkMan schrieb am
Ich wollte mal fragen ob der dritte teil jez auch im internet verfügbar ist???? :roll:
Aber ich freu mich jez schon so das sich voll viel geändert haben soll :D
johndoe-freename-42571 schrieb am
Tja, die einen wissen halt bescheid uns die anderen nicht!
(Schon mal Fussball gesehen das muss man immer mit einem Ballverlust rechnen!)
Wie ganz richtig beantwortet:
(Das was FIFA nun endlich kopiert hat, bietet PES schon seit Jahren!)
PES ist für Fussball Liebhaber, FIFA ist für Konsumjunkies! (Von wegen Lizenz!!!)
"Ach was soll´s ist das Gameplay halt versäbelt, ich kann mich ja noch an der orginal Banden Werbung erfreuen!" oder "Diese tolle Atmo und die Präsentation sind ja die wucht! Schade nur das ich davon nicht soviel mitbekomme wenn ich verbissen versuche mein Offensivspiel anzukurbeln"!
Ihr braucht bei FIFA 2004 ja schon einen zweiten Offensiv Spieler zum selber steuern, tolle Neuerung! Bei PES macht das die KI und wir können uns ganz auf unseren Ballführenden Spieler konzentrieren!
PES konzentrierte sich immer schon auf das wesentliche! FIFA hat schon immer versucht seine Gameplay schwächen mit Optikblender zuvertuschen!!!!
EGAL, wir wissen warum wir PES(pektakulär) lieben und FIFA(rmseelig) meiden!
Neus
ps: Man kann ein PS2 Pad an einen Computer anschliessen! Aber dann doch lieber gleich ne PS2!
pps: Ich schwärm immer noch von Levis Pic! Da fällt mir ein, was macht mein "Blasehase" eigentlich in ihrem Urlaub (ohne mich)? :roll:
Masterblasterlevi schrieb am
Dynamo Dresden hat geschrieben:Ha Ha Ha
wenn ihr auf der Games Convention Fifa 2004 gespielt hättet.
Wäre euch vor staunen die Gusche offen stehen geblieben :roll: :P
Ich habe es probegespielt und sage euch die Steuerung ist viel feinfühliger als noch in 2003 und gegenüber PES wo man immer mit dem Verlust des Balles rechnen muß ist Fifa weit überlegen!!!
Die Grafik ist sowieso über jeden Zweifel erhaben und ich hab ne Betha Verion der PS2 gespielt :P 8)
Jetzt gibte es ne Taste bei Fifa wenn ein Spieler des gegnerischen Sturmes versucht durchzubrechen kann man per Tastendruck einen 2 Abwehrspieler zu Hilfe holen.
Das bietet PES nicht

man merkt, das du null ahnung von einer fussballsim hast.
"gegenüber PES wo man immer mit dem Verlust des Balles rechnen muß ist Fifa weit überlegen"
du rennst also lieber mit nem abwehrspieler übers ganze feld und schiesst ein tor?, sehr real!!
"Jetzt gibte es ne Taste bei Fifa wenn ein Spieler des gegnerischen Sturmes versucht durchzubrechen kann man per Tastendruck einen 2 Abwehrspieler zu Hilfe holen.
Das bietet PES nicht"

PES hatt das schon seit es PES gibt, du seppl.
schrieb am

Facebook

Google+