Europa Universalis 2 - Test, Strategie, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Runden-Strategie
Publisher: Ubisoft
Release:
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Europa Universalis hat hierzulande nicht gerade für Begeisterung im Strategie-Bereich gesorgt, aber in Übersee zahlreiche Awards und Civilization-Vergleiche eingeheimst. Die schwedischen Entwickler von Paradox Entertainment werkeln gerade an der Fortsetzung des Historien-Spiels und haben einige Verbesserungen angekündigt. In Europa Universalis II wartet die turbulente Zeit zwischen Spätmittelalter und Napoleons Feldzügen auf Euer Geschick in Sachen Diplomatie und Expansion beweisen. Mehr dazu in den First Facts!

Name: Europa Universalis II
Genre: Echtzeit-Strategie
Entwickler: Paradox Entertainment
Publisher: Ubi Soft
Vergleichbar mit:
Europa Universalis; Civilization-Reihe

Von Jeannne d`Arc bis Napoleon

Europa Universalis hat hierzulande nicht gerade für Begeisterung im Strategie-Bereich gesorgt, aber in Übersee zahlreiche Awards und Civilization-Vergleiche eingeheimst. Die schwedischen Entwickler von Paradox Entertainment werkeln gerade an der Fortsetzung des Historien-Spiels und haben einige Verbesserungen angekündigt. Ihr werdet in Europa Universalis II in die turbulente Zeit zwischen Spätmittelalter und Napoleons Feldzügen versetzt und sollt Euer Geschick in Sachen Diplomatie und Expansion beweisen.

Gameplay

  • Echtzeit-Strategie mit Pausefunktion

  • 180 spielbare Nationen

  • 120 neue Provinzen

  • nicht-europäische Nationen wie China, Zimbabwe oder Cherokee

  • Spieler können eigene Nationen und Provinzen entwerfen

  • große Kampagne startet 1419 und endet 1820

  • mehr innenpolitische Möglichkeiten:

  • -dezentrale oder zentrale Regierung?
    -freier oder kontrollierter Handel?
  • viele außenpolitische Optionen:

  • -setzt Ihr auf Marine und Kolonisierung oder auf Landstreitkräfte?
    -welche Diplomatie übt Ihr gegenüber mächtigen Nachbarn?
  • Integration der Weltreligionen Islam und Buddhismus

  • neue "Event-Engine" konfrontiert Euch mit historischen und Spezial-Ereignissen

  • neues Tutorial


  • Grafik/Sound

  • komplett in 2D

  • spielbar von 800 x 600 bis 1280 x 1024

  • neue klassische Musikstücke


  • Ausblick

    Europa Universalis war ein Nischen-Produkt, das Echtzeit-Strategie inklusive eines historischen Szenarios und Diplomatie- und Politikoptionen bot. Aufgrund der mäßigen Grafik, des zähen Gameplays und einiger KI-Probleme konnte es jedoch nur wenig Freunde finden. Ob der zweite Teil Abhilfe bringt und das Spiel nicht nur historisch, sondern auch spielerisch interessanter macht, wird die erste Demo zeigen.



    Release: 4. Quartal 2001
    Support: Offizielle Webseite

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+