Einseiter 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.
 1   2   3   4   Fazit   So testet 4Players 


Black & White: Creature Isle
Lebenssimulation
Entwickler: Lionhead Studios
Publisher: EA
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos


Peter Molyneux hat mit dem Götterspiel Black & White schon im letzten Jahr für viel Aufsehen gesorgt. Der damals so hoch geschürte Hype um das Spiel sorgte letztendlich auch für zahlreiche enttäuschte Spieler, da die Erwartungen einfach zu hoch waren. Nun steht die erste und einzige Erweiterungs-CD im Laden. Wir haben die Kreatureninsel besucht - ob`s ein Traumurlaub war oder ein Reinfall, erfahrt Ihr im Test!

Land ins Sicht!

Wenn Ihr das Hauptprogramm gespielt habt, dann erinnert Ihr Euch sicherlich an die nervigen Seemänner aus der ersten Welt, die Ihre Bitten und Wünsche immer in Liedform Kund getan haben. Nach ganzen drei Wünschen mit umfangreichen Gesang war das Schiff endlich fertig und die Nervensägen machten die Leinen los und fuhren aufs hohe Meer. Die Zeit verging und mit neuen fröhlichen Liedern auf den Lippen lief das Schiff urplötzlich auf eine Sandbank, vor einer vollkommen unbekannten Insel, auf. Sofort schwingen sich die Leute von Bord und erkunden die mysteriöse, gottlose Insel und treffen dort auf Eingeborene. Kurz darauf öffnet sich der Vertex-Wirbelsturm und Ihr (wie gewohnt als Gott) sowie Eure Kreatur betreten die neue Insel.

Es gibt nur einen Gott!

Falls Ihr noch eine Kreatur aus dem Hauptspiel haben solltet, besteht die Möglichkeit das Tierchen zu importieren. Habt Ihr jedoch keine Kreatur mehr, spendiert Euch die Erweiterungs-CD einen Durchschnitts-Schimpansen für den Anfang. Danach geht es wie im normalen Black & White weiter; die Kreatur wird der Reihe nach von Dorf zu Dorf geschickt und verzaubert die Bewohner so lange, bis diese an sie glauben. Diesmal geht das wirklich einfach von der Hand, denn auf der ganzen Insel gibt es keine gegnerischen Götter.

Trotzdem gibt es dort Aufgaben zu lösen und zwar bei der mysteriösen Bruderschaft der Kreaturen. Der Löwe Rufus erklärt Euch im Dojo, dass diese Bruderschaft von einsamen, von den Göttern verlassenen Kreaturen gegründet wurde und auch Eure Kreatur kann dort aufgenommen werden, wenn Ihr eine bestimmte Anzahl von Prüfungen besteht. Habt Ihr diese Aufgabe erreicht, erhaltet Ihr nicht nur die Macht über einige neue Wunder, sondern dürft auch um die Hand der einzigen weiblichen Kreatur mit dem Namen Eve anhalten.

Kommentare

  • Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel! Sei der Erste und sammle 4Players-Punkte und Erfolge!

Facebook

Google+