Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


3D-Rollenspiel
Entwickler: Arxel Tribe/Sinister Systems
Publisher: Arxel Tribe
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Arxel Tribe hat uns auf der Games Convention in Leipzig das Rollenspielprojekt Mistmare vorgestellt. Freunde von 3D-Fantasy à la Gothic oder Morrowind dürfen sich auf eine düstere Welt freuen, die Euch in ein alternatives Mittelalter entführt. Was Euch in Sachen Story und Gameplay erwartet, und wie sich der Titel optisch präsentiert, verraten Euch die First Facts!

Was wäre, wenn…

…die katholische Kirche die Aufklärung und den Fortschritt verhindert hätte? Im alternativen Europa von Mistmare hat die Magie über die Technik, haben die Priester über die Wissenschaftler gesiegt. Aber die okkulten Praktiken haben die Welt mit einem tödlichen Nebel überzogen, der ganze Städte verschlungen hat. Nur noch wenige Zufluchtsorte sind den Menschen im dunklen 20. Jahrhundert geblieben - Aberglaube, Angst und Magie beherrschen den Alltag.

Im Namen der Inquisition

Ihr übernehmt die Rolle eines jungen Magier-Mönchs, der im Auftrag der Inquisition einen Verbrecher finden soll, der die Welt angeblich ins endgültige Verderben stürzen könnte. Auf Eurer Jagd besucht Ihr Städte wie Paris, Athen, Avignon, London oder Stockholm und sammelt immer mehr Hinweise. Auch das Geheimnis des mysteriösen Nebels scheint sich nach und nach zu lüften…

Ausblick


Das erste Rollenspielprojekt von Arxel Tribe hat einen sehr stimmungsvollen Ersteindruck hinterlassen: Die 3D-Grafik kann durchaus mit Morrowind mithalten und das Kampfsystem ist abwechslungsreich und einfach zugleich. Zwar müsst Ihr eine vorgegebene Rolle übernehmen und auf eine üppige Charaktergenerierung verzichten, aber auch Gothic und Arx Fatalis haben bewiesen, dass eine tolle Story mit lebendigen NPCs und motivierenden Quests dieses vermeintliche Manko locker wettmachen. Wir sind jedenfalls sehr gespannt auf die kommende Preview-Version!
Gameplay

  • 3D-Rollenspiel

  • vergleichbar mit Gothic, Elder Scrolls III:Morrowind, Arx Fatalis

  • Ihr steuert einen vorgegebenen Charakter

  • Moralsystem: Ihr könnt "gut" oder "böse" werden

  • Attribute wie Stärke, Geschicklichkeit, Wille etc.

  • Fähigkeiten wie Akrobatik, Diebstahl, Wahrnehmung etc.

  • verschiedene Kampfstile (Militär, nordisch, Orient, barbarisch)

  • Monster lassen sich magisch einfangen

  • verschiedene Magieschulen

  • etwa 100 NPCs

  • etwa 35 Monster


  • Grafik/Sound

  • komplett in 3D

  • Städte: Rom, London, Paris, Krakau, Antwerpen, Stockholm, Athen

  • teils authentische Gebäude europäischer Städte

  • basiert auf der Lithtech 3.2-Engine

  • 10.000 Polygone pro Level

  • 1000 Polygone pro Charakter

  • Magie- und Explosionseffekte

  • Echtzeit-Wetter; Tag- und Nachtwechsel
  • Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+