Grand Theft Auto: Vice City - Test, Action, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Grand Theft Auto: Vice City (Action) von Take 2 Interactive
Grand Theft Auto: Vice City
Action-Adventure
Entwickler: Rockstar Games
Release:
Q1 2013
02.12.2012
02.12.2012
15.02.2009
08.11.2003
Spielinfo Bilder Videos
Wie gemein: PS2-Jünger dürfen sich schon seit mehr als einem halben Jahr in Vice City tummeln. Und nun, nach langer Wartezeit, darf endlich auch die PC-Gemeinde in der Vorzeigestadt der 80er ihr Unwesen treiben. Verbesserte Grafik, mehr Handlungsfreiheit, ein größerer Fuhrpark und mehr erwarten Euch - folgt uns in die schillernde Welt der Eighties-Kriminalität...

Heldenwechsel

War der Protagonist in GTA 3 noch ein namen- und sprachloser Irgendjemand, lenkt Ihr jetzt die Geschicke von Labertasche Tommy Vercetti, dessen oftmals stinkige Laune meist damit erklärt werden kann, dass sich jeder über seine Kleidung lustig macht.

Dieser Vorzeigeheld kommt von Liberty City nach Vice City, um für seinen Freund Sonny einen Drogendeal abzuwickeln. Alles sieht gut aus, bis Unbekannte mitten in den Deal platzen, und die meisten Anwesenden umbringen. Tommy kann seine Haut zusammen mit dem schmierigen Anwalt Ken Rosenberg retten, steht jetzt aber vor dem Problem, dass nicht nur Sonnys Geld, sondern auch die Drogen futsch sind - was seinem Freund gar nicht gefällt. Also ist es jetzt seine oder vielmehr unsere Aufgabe, tief in die Unterwelt von Vice City abzutauchen, um die Verantwortlichen zu finden, und sich einen Namen zu machen.

__NEWCOL__Back to the 80s

Für Vice City hat Rockstar Games einen Schritt in die Vergangenheit gemacht und das Geschehen in das Jahr 1986 verfrachtet. Das bedeutet nicht nur merkwürdige Klamotten und Sonnenbrillen, sondern auch Rollschuh-fahrende Blondinen an der Strandpromenade, »alte Autos« und vor allem jede Menge 80er-Musik. Der Entwickler hat sich nicht lumpen lassen, und insgesamt über zehn Stunden Original-Musik dieser Zeit lizenziert, die es auch als separaten 7-CD-Soundtrack zu kaufen gibt. Das bedeutet dass Euch aus den Radiostationen Stars wie Michael Jackson, Grandmaster Flash, Nena, Herbie Hancock, Run DMC, Iron Maiden und viele Eighties-Größen mehr entgegenklingen. Zusammen mit dem Neon-Schwerpunkt der hiesigen Farbgebung summiert sich das zu einem der intensivsten 80er-Erlebnisse der Spielewelt - wer diese Zeit verschlafen hat, oder zu jung war, um sie richtig zu erleben, kann hier zumindest den musikalischen Teil nachholen.

Kommentare

KUnde92 schrieb am
Der beste Teil. 3 mal Durchgespielt!:)
LordRayden schrieb am
@ 4P|Smul
Das hatte mich halt nur ein bisschen verwirrt. Aber jetzt wo du es korrigiert hast ist ja alles in Butter. :)
MFG LordRayden
johndoe-freename-2289 schrieb am
Sorry, war mein Fehler - Du hast recht, der Sound ist identisch. Die Wertung wurde auch schon korrigiert, und ich gehe jetzt meinen Kopf in den Sand stecken..

mal ne frage:
ist das nun auf dvd oder immernoch cd(s)????
4P|Link schrieb am
solltest du es gewesen sein?
klär mich mal bitte auf!
ich bitte um PN!
PLUG schrieb am
Ähm, hallo?? 8O
Wer bitteschön ist der \"Mr.Deadshot\" der oben die beiden Kommentare geschrieben hat?
ICH war es jedenfalls nicht....
schrieb am

Facebook

Google+