Counter-Strike - Vorschau, Shooter, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Arcade-Shooter
Entwickler: VALVe
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Für 2008 planen die Arkane Studios, welche auch unter anderem Dark Messiah entwickelt haben, einen weiteren First Person Shooter auf Basis der Source-Engine.

Wie unser Titel euch schon verraten hat, wird dieses Spiel in der Weltmetropole Paris seinen Platz finden. Angesiedelt ist das Spielgeschehen in einer Paralellwelt, in welcher der geheimnisvolle Orden der Tempelritter nicht zerschlagen wurde, sondern stattdessen die Macht in Frankreich übernehmen konnte. Der Hauptteil des Spieles wird in einem modernen, aber durch die geänderten geschichtlichen Ereignisse modifizierten Paris spielen. Für die Visualisierung wurde Viktor Antonov gewonnen, der auch als Art Director und Konzeptdesigner bei Half-Life 2 maßgeblich mitgewirkt hat.

   

Neu an dem Spiel ist der sogenannte "Crossfire-Modus". Mit diesem wollen die Entwickler das Spiel der Single-Player mit dem der Multiplayer verbinden. Somit wird von einem linearen Spielverlauf abgewichen und dadurch wird jedem Spieler sein persönliches und eigenes Spielerlebnis gegeben.

Es wird in dem Spiel zwei Spielertypen geben. Da wären die sogenannten "Elites". Hierbei handelt es sich um die Einzelspieler, die der Story des Spieles folgen.

Schwer bewaffnet und gepanzert müssen sie sich gegen die zahlreichen Spieler des zweiten Typs, die "Skirmisher" durchsetzen, um dem Ziel des Spieles näher zu kommen.

Wenn die "Skirmisher" nicht in die Kampagne eines "Elites" eingebunden sind, spielen sie untereinander verschiedene Gefechtsmodi um Rang, Stats und Ehre.

 
   

Es sollen unter anderem Deathmatch- und capture the flag-Gefechte möglich sein. Allerdings können die "Skirmisher" auch Story-Maps stürmen und besetzen, um dort den "Elites" das Leben noch schwerer zu machen.

Nehmen wir einfach mal an auf einer Story-Map spielen gerade die Multispieler ein Deathmatch-Gefecht, Polizisten gegen Kriminelle. Die Parteien verbeissen sich ineinander und plötzlich betritt ein "Elite" oder mehrere im Co-Op-Modus spielende "Elites" die Map und müssen dort eine bestimmte Aufgabe erfüllen.

Die Aufgabe der "Skirmisher" ändert sich nun dramatisch. Die Polizisten müssen die "Elites" auf ihrem Weg beschützen und unterstützen, während die Kriminellen alles daran setzen den "Elites" ein schnelles Ende zu bereiten. Von dem Server wird in diesem Moment, je nach gewähltem Schwiergkeitsgrad des "Elites" entschieden, wieviele "Skirmisher" mit ihm und wieviele gegen ihn spielen. 

Vom spielerischen Ablauf scheinen sowohl weiträumige Sniper-Duelle wie auch gnadenloser Nahkampf möglich zu sein. Es gibt wohl auch einen beständigen Wechsel zwischen reinen Storylevels und Mehrspieler-Karten. So kann es passieren, daß man im einen Moment noch alleine durch die digitalen Straßen läuft und plötzlich von Horden bösartiger menschlicher Gegner und heldenhaften menschlichen Mitstreitern umgeben ist. Ihre Reaktionen sind nicht vorausberechenbar. Die Mitstreiter können plötzlich ihr Heil in der Flucht suchen und den "Elite" im Regen stehenlassen oder der "Elite" bekommt sehr starke "Skirmisher" zugeteilt und muss nichteinmal in den Kampf eingreifen.

Über das Erscheinungsdatum gibt es ausser dem Jahr 2008 noch keine Informationen. Ebenfalls der Preis des Spieles und ob es auch über Steam verfügbar sein wird, steht noch in den Sternen.

 

Es gibt bereits einen kurzen etwa 17 MB großen Trailer, welchen wir für euch zu unserer Filebase hinzugefügt haben. Den Download findet ihr in der Link-Box.

Arkane Studios
Download Trailer (17MB/CS.de)
 
 

       
 

AUSBLICK





Vergleichbare Spiele

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+