Need for Speed: Underground - Vorschau, Rennspiel, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Arcade-Racer
Entwickler: EA Black Box
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.11.2003
28.11.2003
21.11.2003
21.11.2003
Spielinfo Bilder Videos
Röhrende Motoren in der Dunkelheit, Straßenschluchten zwischen von gigantischen Wolkenkratzern, dazu der Geruch von verbranntem Gummi- das ist die Welt der illegalen Asphaltrennen. Electronic Arts hat jetzt seine altehrwürdige Need for Speed-Serie entrümpelt und zeitgerecht aufpoliert. Wohin diese rasante Achterbahn führt, erfahrt Ihr in der Preview.

Die bunte Rennwelt

Die Zeit »normaler« Straßenautos scheint vorbei zu sein - sowohl im Film- als auch im Spielebusiness beherrschen dick aufgemotzte Sportwagen mit jaulenden Motoren und hochglanzpoliertem Lack die Szenerie. Vor kurzem hat Take 2 mit Midnight Club 2 vorgemacht, wie man das aufregende »2 Fast 2 Furios«-Geschehen rund um illegale Straßenrennen spielerisch umsetzt - und Electronic Arts will mit Need for Speed Unterground zeigen, wie man es noch besser macht.

Ein deutlicher Ansatzpunkt ist vor allem die erheblich bessere Grafik: während Midnight Club 2 doch eher bieder-dunkel daherkam, ist die Welt von NFSU bunt - knallbunt. Auf den Straßen spiegelt sich die Umgebung genauso wie auf dem funkelnden Blechkleid Eurer hochdetaillierten Wagen. Tolle Lichteffekte lassen Lampen sanft glühen, Felgen gekonnt glänzen, und produzieren realistische Schatten; die abwechslungsreichen Straßenzüge sind dicht bebaut oder mit allerlei Grünzeug bepflanzt. Und das Wichtigste ist, dass das Spiel dabei noch rasend schnell ist - schon in unserer recht frühen Preview-Version gab es auf einem Mittelklasse-System kaum stockende Abschnitte oder Grafikfehler. Allerdings hat die ganze Pracht auch ihren Preis: sie sorgt dafür, dass die Strecken gelegentlich unübersichtlich werden, und man anfangs recht oft in kaum sichtbare Hindernisse kracht.__NEWCOL__

Außerdem haben es die Entwickler momentan noch etwas mit den Spiegelungen übertrieben - hier und da sieht es aus, als hätte es eher Alufolie statt Wasser geregnet.

Der kleine Auto-Bastelkasten

Das Herzstück von NFSU ist der namengebende Underground-Modus. In diesem durchlebt Ihr die klassische Karriere eines Straßenflitzers: Ihr beginnt mit einer durchschnittlich guten Kiste, die Ihr im Laufe der Zeit bis zur Unkenntlichkeit zertunen könnt. Das Prinzip ist dabei ganz einfach: Ihr sucht Euch auf einer Stadtkarte eine Herausforderung, und seht zu, dass Ihr sie gewinnt. Anschließend gibt es je nach gewähltem Schwierigkeitsgrad unterschiedlich viel Geld, welches Ihr schlussendlich in hunderte Tuningteile investiert.

Das Aufmotzen funktioniert ähnlich wie bei dem PS2-Cel-Shading-Racer Auto Modellista: Ihr könnt Eurem Wagen in Echtzeit die schönsten Farben, Felgen, Spoiler oder Motorhauben verpassen und sogar Neonlichter unter die Chassis montieren. Darüber hinaus dürft Ihr natürlich auch am Motor schrauben, die Gewichtsverteilung beeinflussen und sogar Eure Scheiben umfärben - der klickbare Traum eines jeden Schraubfreaks.

Kommentare

darting schrieb am
das spiel ist voll langweilig,ich fand das need for speed hot puirsyt 2 viel besser.
das einzige was beim need for speed undreground gut ist,sind die Autos,aber sohnst garnicht :!:
die haben das Spiel so beschrieben,aber die labern nur :evil:
johndoe-freename-56848 schrieb am
also ich freu mich schonma auf das game ,
von den bilder bis jetzt zu beurteilen sieht es nicht schlecht aus , bisher , nur wäre ich dankbar wenn man mir hier helfen könnte da ja eine Demo im umlauf sein soll und ich mir damit ein besseres bild machen könnte.
bis jetzt gefielen mir auch alle andere nfs teile,
und spaß macht es immer.
ich sag schonmal danke falls mir geholfen werden kann
johndoe-freename-29310 schrieb am
also mich konnten die screenshots bis jetzt noch nicht überzeugen ... frage mich was die ganzen spiegelungen sollen ... das sieht mal voll unreal aus ...
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+