Q3 Revolution - Test, Shooter, PlayStation 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Ego-Shooter
Entwickler: Bullfrog
Publisher: Electronic Arts
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Die Beben-Reihe genießt unter PC-Fraggern eine riesige Fangemeinde. Und eben diese wird vermutlich stark die Nase rümpfen, wenn das Gespräch auf Konsolen-Shooter kommt. Mit Q3 Revolution versucht Electronic Arts die Zweifler eines Besseren zu belehren. Wie sich der eigentlich auf Multiplayer angelegte Shooter auf dem heimischen Fernseher spielt und welche Unterschiede es zum PC gibt, versuchen wir in unserem Frag-Test zu ergründen.


Die Beben-Reihe genießt unter PC-Fraggern eine riesige Fangemeinde. Und eben diese wird vermutlich stark die Nase rümpfen, wenn das Gespräch auf Konsolen-Shooter kommt. Mit Q3 Revolution versucht Electronic Arts die Zweifler eines Besseren zu belehren. Wie sich der eigentlich auf Multiplayer angelegte Shooter auf dem heimischen Fernseher spielt und welche Unterschiede es zum PC gibt, versuchen wir in unserem Frag-Test zu ergründen.

Gameplay

Muss man eigentlich noch etwas zu der Quake-Serie von id Soft sagen? Eine ganze Generation von Fraggern schwört auf die Games und vor allem der dritte PC-Ableger ist ein Multiplayer-Fest par excellence.

Doch auch ohne die Möglichkeit online gegen 32 andere Spieler anzutreten, muss sich die PlayStation 2-Version nicht verstecken.

In übersichtlichen Menüs habt Ihr die Wahl, Euch durch die Einzelspieler-Kampagne zu spielen oder mit bis zu drei Konkurrenten ein Mehrspieler-Duell zu starten.

In der Kampagne könnt Ihr Euch eine von fünf zur Verfügung stehenden Figuren aussuchen, die -hier der erste große Unterschied zum PC- alle über verschiedene Werte in den Eigenschaften Gesundheit, Schutz, Kampfkraft und Geschwindigkeit verfügen. Diese Werte können im Lauf der Kampagne noch gesteigert werden, jedoch nie über das für jede Figur unterschiedliche Maximum hinaus.

In jedem Tier (Level), der wiederum in einzelne Abschnitte aufgeteilt ist, gibt es einige Aufgaben zu erfüllen, um weiterzukommen:
Deathmatch: jeder gegen jeden. Derjenige, der zuerst die vorgegebene Frag-Anzahl erreicht, gewinnt.
Kills vs. Zeit: Ähnlich wie das Deathmatch, nur habt Ihr hier eine Zeitbeschränkung, in der die erforderlichen Frags erreicht werden müssen.
Possession: Eine Flagge muss über einen bestimmten Zeitraum hinweg getragen werden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+