Heroes of Might & Magic: Quest for the DragonBone Staff - Test, Strategie, PlayStation 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Runden-Strategie
Entwickler: New World Computing
Publisher: 3DO
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Heroes of Might and Magic: The Quest for the DragonBone Staff

Die erfolgreiche Strategie-Serie mit dem verspielten Fantasy-Thema, die auf der ebenso langlebigen wie erfolgreichen PC-Rollenspiel-Serie Might&Magic basiert, erwacht zu dreidimensionalem Leben auf der Playstation 2...


Name: Heroes of Might and Magic:
The Quest for the DragonBone Staff


Genre: Rundenbasierte Strategie
Entwickler: New World Computing
Publisher: 3DO
Vergleichbar mit:
Heroes of Might and Magic I, Heroes of Might and Magic II, etc.


Das Schicksal des Königreiches in Euren Händen - mit Hilfe des DragonBone Staff

Die erfolgreiche Strategie-Serie mit dem verspielten Fantasy-Thema, die auf der ebenso langlebigen wie erfolreichen PC-Rollenspiel-Serie Might&Magic basiert, erwacht zu dreidimensionalem Leben auf der Playstation 2 - Eure Helden erforschen die Karten, rekrutieren Armeen, erobern Städte und finden Puzzle-Stücke...

Story

Es herrscht Finsternis im Reich und unheimliche Kreaturen machen sich über die Bevölkerung her. König Argus III liegt hilflos und bewusstlos zu Bett, im Sterben auf Grund eines Anschlags, der ihn vergiftet hat. Malazak, der rachdurstige Sohn des Wyrm-Vaters, wartet auf den Tod von Argus, damit er das Königreich zwischen sich selbst, einem Dämonen und einem dunklen Minotaurus aufteilen kann. Nur einer besitzt die Kraft, um die Dinge wieder ins Lot zu bringen. Ihr müsst den DragonBone-Stab finden, eine enorm starke Waffe, die aber auch den König heilen kann. Das Schicksal des Königreiches liegt in Euren Händen.

Gameplay

  • Auswahl des Helden, der nur eine bestimmte Sorte von Armee befehligen kann, je nachdem welchen Beruf er hat (Ritter, Barbar, Paladin oder Zauberin).

  • Vier Kontinente zum Erforschen - zu Wasser und zu Lande, und in der Luft.

  • Suche nach den Puzzleteilen auf den unterschiedlichen Karten, die zusammen den Lageplan des DragonBone Stab ergeben

  • Kampf mit wandernden Monsterhorden (früher waren sie an den Ort gebunden).

  • Besiegt die feindliche Armeen in anderen Dörfern und Städten (der Computer übernimmt die Gegner-Rollen).

  • eingängiges Gameplay, wie schon vom PC bekannt.

  • schnappt Euch das Kopfgeld von 17 Bösewichtern und bekommt einen höheren Rang als Belohnung.

  • Rekruitieren von neuen Kreaturen nur durch das Aufspüren von deren Behausung.

  • Das Spiel wird jedesmal neu aufgebaut, wenn Ihr eine neue Landkarte ladet (à la Diablo)


  • Grafik/Sound

  • Gamewelt und Kreaturen komplett in 3D, Automap in 2D

  • Filmartige Kamerafahrten sollen das Gefühl von Drama verstärken.


  • Ausblick

    Heroes of Might and Magic: The Quest for the DragonBone Staff wird sicherlich die Herzen aller Runden-Strategen erfreuen, die das Spielprinzip noch nicht vom PC her kennen. Ob sich der Übergang auf 3D-Grafik aber vorteilhaft auf das Spielgefühl auswirken wird, wird erst eine Preview klären können. Ein Titel, den man im Auge behalten kann, vor allem beim bisherigen Mangel an guter Software für die Playstation 2.

    Release: 17. April 2001 in den USA.
    Support: Offizielle Webseite
    Screenshots: Mehr gibt`s hier!

    Downloads:
    Download Quest for the DragonBone Staff - Wallpaper (bmp, gezippt)

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+