Test (Wertung) zu Guns, Gore & Cannoli 2 (Action, PC) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Guns, Gore & Cannoli 2 (Arcade-Action)

von Mathias Oertel



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Kudos an Crazy Monkey Studios: Sich für die Fortsetzung eines Spiels nahezu sämtlicher Kritik am Vorgänger anzunehmen und sie aus dem Weg zu räumen, anstatt nur auf die Stärken zu setzen und diese weiterzuführen, nötigt mir Respekt ab. So wurde aus dem ungeschliffenen Juwel, das Guns, Gore and Cannoli vor etwa zwei Jahren war, eine richtig schicke 2D-Action. Statt nur horizontal ballern zu können, darf der weiterhin nie um einen Spott-Kommentar verlegene Protagonist Vinnie jetzt seine Waffen in einem 360-Grad-Radius zum Einsatz bringen. Ergänzt durch Sprungpassagen, ein generell ansprechendes Anforderungsprofil und einer gehörigen Portion Cartoon-Gewalt kratzte der gegen andere Gangster, Zombies und Nazis kämpfende Mafiosi immer wieder am Goldaward. Dass es letztlich nicht gereicht hat, ist der Summe an Kleinigkeiten zu verdanken: Es gab gelegentliche Bildrateneinbrüche, die allerdings nur selten das Spiel beeinflussten und unabhängig von der Spieleranzahl auftraten. Der Schwierigkeitsgrad wird durch ein paar unerwartete Spitzen leicht entwertet. Das größte Problem ist jedoch, dass bei den hektischen sowie fordernden Auseinandersetzungen die über ein Radialmenü stattfindende Waffenwahl immer wieder zu ungenau arbeitet. Doch selbst mit diesen Mankos wird man nicht aufgeben, bis Vinnie als Sieger aus den ungleichen Kämpfen hervorgeht.
Arcade-Action
Publisher: Crazy Monkey Studios
Release:
02.03.2018
14.08.2018
02.08.2018
12.10.2018
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




PC

„Von Anfang bis Ende unterhaltsame sowie kompromisslose 2D-Action mit klasse Cartoon-Kulisse. Kleinere technische Mankos verhindern den Gold-Award.”

Wertung: 84%



Echtgeldtransaktionen

"Wie negativ wirken sich zusätzliche Käufe auf das Spielerlebnis, die Mechanik oder die Wertung aus?"
Gar nicht.
Leicht.
Mittel.
Stark.
Extrem.
  • Es gibt keine Käufe.
  • Dieses Spiel ist komplett echtgeldtransaktionsfrei.

 

Lesertests

Kommentare

ronny_83 schrieb am
Hab es mir für die Switch geholt und gleich mal angetestet. Schon in den erstem Metern merkt man so viele Verbesserungen zum ersten Teil. Vor allem bei der Steuerung. Es macht sofort süchtig. Art Design, Vertonung und Szenario sind natürlich wieder erstklassig. Mafia-Zeichentrick mit Gore-Humor.
Der Preis von knapp 13? geht auch voll in Ordnung.
NixPro92 schrieb am
@Jazzdude Ich habe ungefähr 3,5 Stunden gebraucht wobei ungefähr 30 Minuten für den letzten Bosskampf :D
Spiritflare82 schrieb am
Das erinnert mich ein bissel an das alte Blues Brothers Spiel aufm Amiga...werd ich mal reingucken wenns auf die Konsole kommt, sieht nach Fun aus
Jazzdude schrieb am
Das sieht wirklich super aus! Gerade auf Konsole mit Onscreen-Multiplayer! Kann jemand was zur Spielzeit sagen?
SHADOW6969 schrieb am
BSTimeBomB hat geschrieben: ?
02.03.2018 16:55
Kommt der 2. Auch für die x1????
Ja, die Konsolenversionen kommen aber etwas später
schrieb am