World of WarCraft: Patch 3.3.x -> 4.0.1 (Europa), Teil 2 zum Download - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Informationen zum Download

Screenshot zu Download von World of WarCraft
0 (letzte Woche)
104107 (gesamt)
2,63 GB
WoW-3.3.0.10958-4.0.0.12911-EU-Stage-2.zip
Bitte logge dich hier ein, um abzustimmen.
56123
0
2 Stimmen
Bewertung übernommen
Du hast bereits abgestimmt

Download-Beschreibung

Zweiter Teil des World of WarCraft-Patches auf Version 4.0.1 für alle europäischen Versionen des Online-Rollenspiels; dies ist der Vorbereitungspatch auf das dritte Add-on World of WarCraft: Cataclysm

Den Inhalt der Zip-Datei (WoW-3.3.0.10958-4.0.0.12911-EU-Stage-2) müsst ihr das Updates-Verzeichnis im Ordner World of WarCraft kopieren. Es muss kein weiteres Unterverzeichnis erstellt werden; Beispiel: "C:\ world of warcraft\ updates \ Zielort der Datei".

Alternative: Ihr könnt den "Background bzw. Blizzard Downloader" mit dem Download beginnen lassen, brecht kurze Zeit später ab und ersetzt die unfertige .part-Datei dann mit der bei uns runtergeladenen Datei WoW-3.3.0.10958-4.0.0.12911-EU-Stage-2 (Achtung, die Datei hat keine klassische Endung).



World of WarCraft - Patchnotes 4.0.1

Allgemein

  • Charaktere, die auf Testrealms kopiert werden, werden nicht länger mit ihren Erfolgen kopiert, um den Charakterkopierprozess zu vereinfachen.



Klassen: Allgemein

  • Viele Klassentalente, -zauber und -fähigkeiten sind überarbeitet, hinzugefügt oder entfernt worden.
  • Tooltips von Zaubern und Fähigkeiten zeigen jetzt durchschnittliche Schadenswerte anstatt Minimal- und Maximalsschadenswerte an. Diese Feature ist standardmäßig eingeschaltet und kann über die Anzeigeeinstellungen im Benutzerinterface geändert werden.
  • Munition wurde aus dem Spiel entfernt.
  • Die Charakterstufen, bei denen Klassen neue Zauber und Fähigkeiten erlernen, wurden geändert.
  • Viele Gegenstands- und Klassenwerte wurden verändert oder entfernt.
  • Die Wut wurde normalisiert.
  • Zauber und Fähigkeiten haben jetzt nicht mehr verschiedene Ränge, sondern skalieren mit der Stufe des Charakters.
  • Die Talentbäume wurden verändert. Alle Spielertalentspezialisierungen wurden zurückgesetzt, d.h. es ist eine freie Neuspezialisierung möglich.
    • Alle Spezialisierungen wurden auf 31-Punkt-Talentbäume reduziert.
    • Den Spielern stehen jetzt insgesamt 41 Talentpunkte zur freien Verteilung zur Verfügung.
    • Ab Stufe 10 ist es Spielern möglich, eine Spezialisierung auszuwählen. Mit der Entscheidung wird ein für diese Spezialisierung einzigartiger Zauber oder eine Fähigkeit sowie einer oder mehrere passive Boni freigeschaltet.
    • Sobald eine Talentspezialisierung ausgewählt wurde, ist es Spielern zunächst nur möglich dort Punkte zu vergeben, bis 31 Punkte in der Hauptspezialisierung vergeben wurden.


Todesritter

  • Es wurde ein spezieller Tankbaum implementiert (Blut).
  • Die Effekte von Blutpräsenz und Frostpräsenz wurden ausgetauscht.
  • Die Auflademechanik für Runen wurde verändert.


Druiden

  • Es wurde eine neue Mechanik für 'Finsternis' hinzugefügt.


Jäger

  • Jäger können jetzt dauerhaft 5 Begleiter bei sich speichern. Jeder Begleiter kann über die Fähigkeit 'Begleiter rufen' herbeigerufen werden.
  • Fokus ersetzt jetzt Mana als Ressource.
  • Jäger starten jetzt auf Stufe 1 mit einem Begleiter.
  • Es können jetzt bis zu 20 Begleiter im Stall gespeichert werden. Wenn ein Begleiter in den Stall verschoben wird, werden alle Talente gelöscht.


Magier

  • Es gibt jetzt ein ausklappbares Auswahlmenü für Magierportale. Beim Klick auf die Schaltflächen für Teleportieren oder Portale klappt eine Liste mit den verfügbaren Auswahlen auf.


Paladin

  • Paladine haben jetzt eine neue Ressourcenleiste.


Hexenmeister

  • Es gibt jetzt ein ausklappbares Auswahlmenü für Hexenmeisterbegleiter. Beim Klick auf die Schaltflächen für Teleportieren oder Portale klappt eine Liste mit den verfügbaren Begleitern auf.
  • Seelensplitter wurden als Gegenstände aus dem Spiel entfernt. Stattdessen existieren sie jetzt als Ressourcensystem, das für das Wirken oder die Änderung der Mechanik mancher Zauber benötigt wird.


Gegenstände

  • Abhärtung verringert nicht mehr die Chance des Spielers, von einem Gegner kritisch getroffen zu werden.
    Haltbarkeit: Stoff-, Leder- und Kettenrüstung haben jetzt soviele Haltbarkeitspunkte wie Plattenrüstung, sodass die Reparaturkosten nach dem Tod sich für alle Klassen in etwa angleichen.


Berufe

  • Das Glyphensystem ist aktualisiert worden und besteht jetzt aus drei verschiedenen Glyphentypen. Viele der Klassenglyphen sind neu hinzugefügt, verändert oder zu anderen Glyphentypen verschoben worden.


User Interface

  • Zauberalarmnachrichten wurden hinzugefügt, um Spielern mitzuteilen, wenn bei ausgewählten Zaubern und Fähigkeiten ausgelöste Spezialeffekte auftreten. Ein visueller Hinweis wird um den Charakter herum angezeigt und die aktivierte Fähigkeit in der Aktionsleiste hervorgehoben.
  • Das Fenster für Arenateams wurde verbessert.
  • Das Charakterfenster wurde überarbeitet. Charakterwerte können jetzt über die Schaltfläche 'Show All Details/Hide All Details' (Alle Details einblenden/Alle Details ausblenden) links unten auf der Seite ein- bzw. ausgeblendet werden. Wenn Details eingeblendet werden, werden die Werte eines Charakters in einem separaten Fenster links vom Charakterfenster angezeigt. Die einzelnen Wertebereiche können durch Klicken und Verschieben innerhalb des Fensters neu angeordnet werden.
  • Die Fenster für die einzelnen Berufe verfügen jetzt über mehr Funktionen zum Filtern und Suchen sowie über Schaltflächen zur einfacheren Verlinkung von Gegenständen im Chatfenster.
  • Dem Zauberbuch wurde ein eigener Reiter für Berufe hinzugefügt, um die Details des Erst- und Zweitberufes eines Charakters besser darzustellen.
  • Viele der gelben Systemmeldungen, die beim Stufenanstieg im Chatfenster angezeigt wurden, wurden entfernt.
  • Spieler werden beim Stufenanstieg jetzt durch neue Textanimationen benachrichtigt und informiert, wann neue Talente, Zauber oder Fähigkeiten verfügbar sind.
  • Die Fenster für Berufs- und Klassenlehrer wurden verändert, um verfügbare und zukünftige Fähigkeiten deutlicher anzuzeigen.
  • Es sind neue Schlachtzugsfenster verfügbar. Sie können auch anstelle des Standardinterfaces für 5-Spieler-Gruppen benutzt werden (erreichbar über das Interface-Menü).
  • Das Zauberbuch-Interface wurde verbessert, um eine größere Benutzerfreundlichkeit und eine ansprechendere visuelle Darstellung zu ermöglichen.
  • Weitere Angaben zu Lua- und XML-Veränderungen können im Forum Interfaceanpassungen

Kommentare

Scorcher24_ schrieb am
Wenn Ihr Probleme mit dem Download habt, probiert es doch mal hiermit:
http://freedownloadmanager.org
Damit lade ich größere Dateien herunter und es geht damit deutlich schneller und besser als mit einem Browser.
rya.
Braschi schrieb am
HI,
hab jetzt den 2. Teil zum zweiten mal versucht downzuloaden, doch bei ca. 85% kommt die Meldung dass die Quelldatei nicht gelesen werden konnte und der Download bricht ab.... oO need help pls. Danke :cry:
judobine schrieb am
Hallo, ich konnte alle Teile runterladen bis auf den 2 Teil. Wenn ich auf speichern klicke lädt er mir nur 0 Byte runter.
Woran liegt das?
Minarus schrieb am
Ja das mit den 1,6GB hab ich auch gelesen. Aber in meinem Updater steht 13,7GB downloaden?!
Ich blick grad nichtmehr so richtig durch :(
schrieb am